1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder startet neu nach kopiervorgang?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von elvranko, 30.08.07.

  1. elvranko

    elvranko Gast

    Hallo.
    Habe seit einiger Zeit ein skuriles Problem:
    Oft (nicht immer), wenn ich eine Datei (egal welches Format) von der internen auf eine externe Platte kopieren möchte, startet der Finder neu. Somit sind die eben noch offenen Fenster wieder geschlossen, was sehr ärgerlich ist, wenn man einzelne Dateien in die Untiefen einer externen Platte kopieren möchte (übrigens auch bei USB-Sticks, etc.)
    Hat jemand das selbe Problem und weiss Rat?
     

Diese Seite empfehlen