1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder Seitenleiste / 10.5.6 / buggy?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BärlinerÄppel, 27.02.09.

  1. BärlinerÄppel

    BärlinerÄppel Klarapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    282
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir in die Seitenleiste unter "Orte" mehrere Ordnerverknüpfungen zu häufig benutzten Ordnern angelegt.
    Jedes Mal, wenn ich aus einem Programm (egal welches) eine Datei speichern möchte und auf "Speichern unter" klicke öffnet sich das Finder-Fenster mit der Ansicht des persönlichen Heimat-Ordners (Häuschen ist markiert und dessen Inhalt wird auch korrekt rechts daneben angezeigt).
    Jetzt möchte ich die Datei aber in einem meiner "Schnellzugriffordner" speichern.
    Ich klicke also einen dieser Ordner an.
    Er wird korrekt markiert, allerdings ändert sich in der rechten Hälfte des Finder-Fensters die Anzeige nicht und zeigt weiterhin den Inhalt des persönlichen Heimat-Ordners.
    Klicke ich dann auf einen x-beliebigen anderen "Schnellzugriffordner" wird dieser korrekt dargestellt.
    Danach klicke ich wieder auf den zuerst angewählten "Schnellzugriffordner" und nun wird auch dieser korrekt angezeigt.

    Kann jemand dieses Verhalten bestätigen und hat eine Lösung dafür?

    Viele Grüße,
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Hilft dir nicht, aber ich kann zumindest sagen, daß das Problem bei mir nicht auftritt. Klick auf ein beliebiges Alias in der Seitenleiste, aus dem "Sichern als.."-Dialog heraus, zeigt sofort das korrekte Verzeichnis im Finderfenster an.
    Die Aliasse habe ich völlig normal durch Ziehen eines Verzeichnisses aus dem Finderfenster in die Seitenleiste erzeugt, also keinerlei TRicks oder Besonderheiten.
     
  3. BärlinerÄppel

    BärlinerÄppel Klarapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    282
    Na ja - hilft schon - zeigt mir nämlich, dass an meinem System scheinbar etwas defekt ist.
    Außer es melden sich noch tausend andere Stimmen zu Worte.
    Fraglich ist halt nur, an welcher Stelle man am besten angreift um das zu reparieren?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht nützt es wenn du die entsprechende .plist aus ~/Library/Preferences löscht: /com.apple.sidebarlists.plist
    Dann musst du eventuell die Sidebareinstellungen erneuern.
    salome
     

Diese Seite empfehlen