1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder Popt auf und zu im Sekundentakt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Baller04, 27.08.17.

  1. Baller04

    Baller04 Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.17
    Beiträge:
    1
    Hallo Liebe Leute,

    ich habe ein Problem mit meinem MacBook. Ich erhalte die Fehlermeldung "Finder wurde beim letzten Öffnen von Fenstern unerwartet beendet. Möchten Sie versuche, die Fenster erneut zu öffnen?" Nach dem Hochfahren. Das Problem ist, ich kann sie nicht wegdrücken oder ähnliches da sie nach einer Sekunde verschwindet und direkt wieder kommt. Das ganze trat auf, nach dem ich Steam einmal nicht beenden konnte. Erschwerend kommt hinzu, dass ich zwar auf Einstellungen gehen kann. Dann kurz alle Datein auf demDesktop auftauchen, aber wieder verschwieden und das ganze Spiel von vorne losgeht.
    Hatte hier jemand Schonmal ähnliche Probleme ?
    LG
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen