1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Finder hängt sich auf wenn Time Machine Backupvolume angeschlossen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ionas_Elate, 03.03.08.

  1. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hallo!
    Der Titel entspricht eigentlich schon meinem ganzen Problem..
    Ich habe die externe HDD auch schon formatiert und umbenannt, doch jedes mal wenn ich sie erneut als Backupvolume auswähle verschwinden auf dem Desktop meine Dateien, sowie die Festplatten :(
    Weiß jemand Rat?
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... um was fürne Pladde handelt es sich denn? o_O
     
  3. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo zurück,
    welche Version von OSX setzt du denn ein? Bei mir funktioniert TimeMachine erst richtig, nachdem ich das Update auf 10.5.2 durchgeführt habe. Vorher hat TM ewig das Backup vorbereitet und es ging nix weiter, dann blieb mein MacBook hängen, dann fing das Backup an und als es fertig war, wurde es mit einem Fehler abgeschlossen, weil das "angeschlossene Volume nicht initialisiert werden konnte". Wie gesagt, erst nach dem Update auf die neueste OSX-Version funktioniert es jetzt reibungslos.

    Schöne Grüße aus Rosenheim
     
  4. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    es ging jetzt nachdem ich die gezwungen hab n backup zu machen..
    trotzdem komischer bug, oder?
    es war 10.5.2 und vorher war noch n backup von 10.5.0 drauf vielleicht hat das probleme gemacht...
     

Diese Seite empfehlen