1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder hängt sich auf beim Transfer von Daten auf anderen Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von depeche101mode, 16.02.08.

  1. depeche101mode

    depeche101mode Cox Orange

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    96
    Hallo zusammen. ;)

    Ich habe ein komisches Phänomen an meinem G5, und nur an diesem o_O

    Der Finder hängt sich jedes mal auf (Sat1 Ball), wenn ich über das Netzwerk mehrere Dateien an mein oder an das MacBook meiner Frau schicke.
    Mit dem Finder neu starten verwindet dann der Ball, dies aber auch nicht immer.

    Ich hätte gedacht, dass das ein Bug in 10.5.1 ist. Scheint aber leider nicht so zu sein.
    Die Finder.Plist habe ich schon gelöscht. Hat aber nichts gebracht. Auch Cover- Flow abstellen, dachte ich zuerst würde was bringen, leider nicht. Die MacBooks untereinander haben dieses Problem nicht.

    In den Netzwerkeinstellungen unter Sharing habe ich alle Benutzer gelöscht und neu angelegt. Kein Erfolg.
    Ich habe mal mit diesem SMB herumgespielt, hat aber auch nichts gebracht. :-c
    Meine Dateien werden über AFP bereitgestellt. Die Firewall ist aus (nur unter OS X), Ich habe eine Fritzbox Fon 7170 WLAN

    Bitte haltet mich von einer Neuinstallation ab :oops:) Habt Ihr da ein Tipp?

    Gruß und schönes WE noch ;)
     

Diese Seite empfehlen