1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.11 El Capitan] Finder Fenstergrösse speichern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nico_ehrat, 13.10.15.

  1. nico_ehrat

    nico_ehrat Jamba

    Dabei seit:
    23.11.11
    Beiträge:
    57
    Hallo Community

    Vorerst will ich sagen das ich die suche und google schon benutzt habe, aber nicht ans Ziel gekommen bin.
    Das Problem wurde schon öfters in verschiedenen Theards erwähnt aber nie mit einer konkreten Antwort.

    Nun ist es bei mir so das wenn ich bereits ein Finderfenster offen habe und mit rechtsklick ein weiteres öffne bzw. mit
    Apfel+n die Fenstergrösse gespeicher wird.
    Bei normalen ersten öffnen des Finder ist das aber nicht der Fall. Komisch finde ich auch das immer der iTunes Media ordner geöffnet wird, obwohl eigentlich "Alle meine Dateien" angezeigt werden müssten.

    Habe schon alle regulären Lösungsvorschläge in den Zahlreichen anderen Theards ohne Erfolg ausprobiert.

    Danke schon im Vorraus für eure Hilfe.
     
  2. psychonautik

    psychonautik Jamba

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    58
    Hier kannst Du auswählen, welcher Ordner sich im Finder öffnet:
    Finder > Einstellungen > Allgemein > Neue Finder-Fenster zeigen

    Wenn Du ein Finder-Fenster öffnest und die Große anpasst, sollte sich jedes Finder-Fenster in dieser Größe öffnen.
    In den Darstellungsoptionen eines jeden Ordners kannst Du konfigurieren, in welcher Ansicht/Ordnung/usw er sich öffnen soll.

    Hoffe, das hilft Dir weiter.
     
  3. nico_ehrat

    nico_ehrat Jamba

    Dabei seit:
    23.11.11
    Beiträge:
    57
    Danke psychonautik
    Das mit dem Finder > Einstellungen > Allgemein > Neue Finder-Fenster zeigen weiss ich. da hab ich "Alle meine Datein"...es öffnet sich aber trotzdem immer "iTunes Media" und das mit der grösse einstellen ist nicht so einfach wie Beschrieben
    Ich glaube das da ein grösseres Problem ist und langsam nervt es auch...
     
  4. drosenau

    drosenau Erdapfel

    Dabei seit:
    04.10.15
    Beiträge:
    2
    Hallo nico_ehrat,
    bei mir hat es geholfen, unter Library -->Preferences -->com.apple.Finder.plist zu löschen bzw. umzubenennen.
    (unter "gehe zu" mit gedrückter ALT-Taste wird die Library angezeigt)

    Vielleicht hilft´s auch Dir.
     

Diese Seite empfehlen