1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder erscheint immer wieder...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von pinkpanther82, 29.01.09.

  1. pinkpanther82

    pinkpanther82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    10
    Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin mit meiner Frage aber ich versuch es mal.

    Also mein Problem ist: Bei meinem G4 Powerbook erscheint seit kurzem immer wieder der Finder, d.h. wenn ich jetzt im Internet bin ist ja normalerweise oben links der Firefox, aber dann legt sich nach einer gewissen Zeit der Finder drüber, so dass ich zum Beispiel nicht mehr weiterschreiben kann, da ja jetzt das andere Fenster drüberliegt (sichtbar natürlich nur die obere Taskleiste/ Zeile)

    Hoffe ich habe das verständlich dargestellt und vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Danke

    Felix
     
  2. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Das ist die Menüleiste, eine Taskleiste gibt es nicht.

    Irgendwelche Erweiterungen installiert? Schau mal im Ordner:
    Code:
    /Library/StartupItems
    was du nicht kennst/brauchst schmeißte raus.

    Und lösche ggf. aus dem Ordner
    Code:
    DeinBenutzerOrdner/Library/Preferences
    die Datei
    Code:
    com.apple.Finder.plist
    Danach neustarten.
     
  3. pinkpanther82

    pinkpanther82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    10
    Hey, danke für die schnelle Antwort. Hat leider nix gebracht, aber bin durch Zufall auf nen Thread hier im Form gestoßen, den ich davor übersehen hatte. Der hatte das was Du mir geraten hat auch probiert.

    Aber es scheint an dem Quick Time update gelegen zu haben

    http://www.apfeltalk.de/forum/finder-dreht-alle-t200593.html

    Also, nochmals vielen Dank!!!!

    Felix
     

Diese Seite empfehlen