1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder - Datei löschen geht nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Trash, 12.12.06.

  1. Trash

    Trash Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    172
    moin,
    wenn ich einen Ordner bei mir in den Papierkorb schiebe und diesen leeren möchte, kann er den besagten Ordner nicht löschen.

    "Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden, da xxx geschützt ist."

    Ich habe danach probiert die Rechte zu ändern, allerdings ist der Eigentümer der Files mein Name, aber wenn ich etwas ändern will, mein Kennwort eingebe, steht dort das am Finder keine Änderungen vorgenommen werden konnten.

    Wie bekomme ich den Ordner nun endgültig weg ? ;)

    Danke
     
  2. speumanes

    speumanes Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.03.04
    Beiträge:
    558
    Mit dem grössten Gefahrenpotential: im Terminal

    speumanes@Allah-akbah:~/ 1-% cd .Trash/
    speumanes@Allah-akbah:~/.Trash/ 2-% ls
    GetMp3.php.html Werbung.m4a iTunes_recording.mp3
    speumanes@Allah-akbah:~/.Trash/ 3-% rm -i * (Return)

    Ich habe es "etwas" entschärft in dem ich das -i an rm dran gehängt habe. So must du jedes File bestätigen, das gelöscht werden soll. Sind aber Ordner im Trash so hilft dagegen nur rm -iR *

    Eine andere Lösung wäre BatChmod http://macchampion.com/arbysoft/. Ein URALTES Teil was ich, glaube ich, schon auf meinem 7600 120 Mhz hatte. Das löscht auch sicher Files im Papierkorb (und kann noch ein bischen mehr als nur das). Util ist Donationware.
     
  3. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Hi Trash!

    Mit der Suchfunktion wirst Du hier einige Threads finden, die sich mit dem Problem beschäftigen... auch weiter unten auf dieser Seite unter "Ähnliche Themen" stehen welche...

    Neben einigen Tools wie das weiter oben gepostete gibt es dort auch bestimmt weniger komplizierte Terminalbefehle zu lesen und mit Sicherheit auch den Tipp, einfach mal den Papierkorb im Dock mit "Rechtsklick" anzuklicken und dort "Papierkorb entleeren" zu wählen.
    Probier das mal. Der mächtigste Löschfunktions-Klick auf dem Mac.


    Gruss
     

Diese Seite empfehlen