1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

finder crash!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von SiRuM, 24.04.07.

  1. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    hallo AT-community, hab zwar schon die Suchfunktion benutzt,hat mir aber nicht wirklich weitergeholfen. Seit heute morgen hab ich bei jeder Mausbewegung nen Finder Crash! Kann rein garnichts mehr machen,sprich in Ordnern suche etc.... Habe schon versucht die Rechte zu reparieren und das Festplatten Dienstprogramm durchlaufen lassen. Es zeigt mir auch nen Fehler an. Wenn ich jedoch verusche diesen zu reparieren,funktioniert es nicht. Habe versucht nen neuen Benutzer Account mit Adminrechten zu erstellen, um so evtl das Problem zu "überlisten" - funktioniert aber auch nicht. Dann hab ich schon versucht komplett drüber zu installieren - funktioniert aber auch nicht,weil er die Installation nicht starten will und mir sagt ich solle es nocheinmal versuchen,was ich auch schon versucht habe. hat irgendjemand noch eine Idee,wie ich evtl um das komplette Plattmachen meine Festplatte samt Neuinstallation herumkomme? wäre sehr dankbar! Sirum
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Hattest du vorher schon, eher unregelmäßig, Abstürze, die nun immer schlimmer und häufiger wurden?

    Deiner Signatur entnehme ich nämlich, dass du den RAM aufgerüstet hast. Nimm mal den neuen Riegel raus und schau nach, was passiert. Nur mal so als Test.
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Starte mal von der Installations-CD und halt C gedrückt (Boot von CD)... und dann im Festplattendienstprogramm die Rechte und das Volumen reparieren...
    Vll. funktioniert das?
    Und wenn du D drückst beim Start, kannst du nen Hardware-Test machen...
     
  4. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    @MacBat: hab die RAM gewechselt und alles ist beim alten geblieben, sprich das Problem ist noch da. Die RAM-Bausteine können also als Fehlerquelle ausgeschlossen werden. @C64: wie ich in meinem Eingangstext geschrieben habe,habe ich das schon versucht. Es wird mir auch ein Fehler angezeigt. Diesen kann ich nur leider nach mehrmaligem Versuchen mittels der Volumen Reperatur nicht beseitigen.
     
  5. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hast du das Festplattendienstprogramm von CD gestartet (ohne laufendes System). Das ist nämlich wichtig;)
    Ansonsten würd ich wie gesagt unbedingt mal einen Hardwaretest machen...
     
  6. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    jep, hab ich von CD gestartet. Hat leider nicht geholfen. Hardwaretest kommt jetzt... hardware test gemacht und keine probleme gefunden!
     
    #6 SiRuM, 24.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.07
  7. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Welche Fehler bekommst Du hier angezeigt?

    Was funktioniert nicht? Das Erstellen des Adminaccounts oder macht er im neu erstellen Adminaccount dasselbe Problem?

    Ich würde auf jeden Fall die Finder-Prefs sowie die Systempreferences löschen:

    ~/Library/Preferences/com.apple.finder.plist
    ~/Library/Preferences/com.apple.systempreferences.plist

    und dann nochmal neu starten.
     
  8. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    im Admin Account passiert das gleiche Spiel....ich weiß derzeit nicht,wie ich die löschen soll,weil ich mittels Finder wie gesagt da garnicht hinkomme...kann mir jemand den terminal command sagen,damit ich das evtl so veruschen kann. nach der Fehlermeldung muss ich gleich nochmal gucken....kommt gleich.
     
  9. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Wenn im Adminaccount dieselben Probleme auftreten (darum meine Frage danach), brauchst die angegebenen Prefs nicht zu löschen. Diese sind User-spezifisch (darum unterhalb des Benutzerverzeichnisses) und sollten mit einem neuen Account sowieso neu angelegt werden. Sie dürften also nicht der Grund sein.

    Schade, aber war eine Idee...


    Ergänzung: Falls Du sie trotzdem im Terminal löschen willst:

    rm /Users/<Username>/Library/Preferences/com.apple.finder.plist
    rm /Users/<Username>/Library/Preferences/com.apple.systempreferences.plist
     
  10. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    trotzdem danke! bin weiterhin für jede neue Idee dankbar!
     
  11. SiRuM

    SiRuM Jamba

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    56
    also,die Fehlermeldung die ich bekommen währrend des Reparierens lautet:

    Schlüssel nicht sortiert
    B-Baum (Katalog) wird wiederhergestellt.
    Das Volumen "Macintosh HD" konnte nicht repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden
     

Diese Seite empfehlen