1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder-Background...zum 1.000 Mal

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rostblock, 22.06.06.

  1. rostblock

    rostblock Jamba

    Dabei seit:
    22.10.04
    Beiträge:
    54
    Ich würde gern ein von mir erstelltes Flash als Finder-Background laufen lassen und habe nur 2 Ansprüche; Erstens interaktiv, d.h. Anklicken und es passiert was (Website geht auf) und 2. Background nur auf 2. Monitor. Ja, ich kenne alle Tools die das tun und auch die üblichen zu-Screensaver-konvertieren-Vorgehensweisen. Das einzige Programm was eine Monitorauswahl zulässt ist xback (nicht interaktiv). SWF Desktop ist zwar interaktiv, kann aber nur den Hauptmonitor, außerdem sind mir 100$ zu satt fürs konvertieren. Bin seit 3 Tagen am Recherchieren und hab null gefunden. Wer's hinkriegt, bekommt die Flash-Datei (4 RSS-Feeds überm Hintergrundbild). Bitte bitte das muss doch gehen...
     
  2. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Hey was 'nen verführerisches Angebot ... ne hab-ich-mir-gebaut-Flash-Datei statt 100$
    :p
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Naja, vom Zeitaufwand ist die Flashdatei wahrscheinlich mehr als 100€ wert. Vom Nutzen her kann ich's nicht beurteilen ;)
     
  4. rostblock

    rostblock Jamba

    Dabei seit:
    22.10.04
    Beiträge:
    54
    Um den Anreiz zu steigern: http://www.stromosphere.com/rss
    Verstehe nicht warum ich dazu nichts finde, ein Desktop mit aktuellen RSS-Feeds ist für mich die Killer-App.
     
  5. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Das ist halt Geschmackssache. Ich z.B. sehe meinen Desktop fast nie vor lauter Fenstern. Und wenn doch, dann soll er moeglichst unaufgeregt sein, d.h. einfarbig, damit ich die Dateien drauf leicht erkenne. Insofern sind Deine Killer-App-Vorlieben vielleicht exotischer als gedacht.

    Aber was die eigentliche Aufgabenstellung betrifft: Ginge sowas nicht vielleicht auch mit GeekTool?
     
  6. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
  7. rostblock

    rostblock Jamba

    Dabei seit:
    22.10.04
    Beiträge:
    54
    Hab mir gerade alle Website/Movie etc als Hintergrund-Programme auf Versiontracker angeschaut... nichts tut wie ich will. Geektool ist mir schlicht zu häßlich, da ich beruflich mit Gestaltung beschäftigt bin geht das garnicht. Wg. "ich sehn den Desktop nie"... have a second monitor;.) den seh ich schon öfter, da im Regelfall nur Paletten & Terminal drauf sind
     

Diese Seite empfehlen