1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder Back-Button

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zorn, 25.06.07.

  1. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Hallöchen,

    eine Frage:

    wenn ich mich im Finder durch eine Directory-Struktur klicke, vermisse ich es per Backspace eine Hirarchie-Ebene zurückzuspringen (wie z.B. im Safari, oder wie man es aus verschiedenen Windows- oder Linux-Filebrowsern kennt). Die ham das doch nicht vergessen? (Mh?)
     
  2. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Also mein Finder hat ein Button zum Zurückspringen zum letzten Ordner. Zudem kommst du mit Apfel + Ü in den übergeordneten Ordner. ;)
     
  3. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454
    Apfel+Ü (siehe Menü "Gehe zu" im Finder)
     
  4. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Über "Symbolleiste anpassen -> Pfad" kann man die Hierarchiebenen anzeigen lassen. einfach im Finder einen Rechtsklick ausführen auf der Symbolleiste.
     
  5. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.473
    Ich benutze die Apfel-Pfeil rauf Taste, um in den übergeordneten Ordner zu wechseln. Macht sich gut in Verbindung mit Apfel-Pfeil runter, um Objekt (also auch Ordner) zu öffnen. Da lässt es sich schneller navigieren, schätz ich.
     
  6. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Och, Apfel + Ü (Übergeordneter Ordner) und Apfel + O (Öffnen) geht auch ganz gut ;)
     
  7. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Ich glaube zorn will einfach wissen, wie er den Finder so konfiguriert, dass mit auch mit Backspace eine Ebene zurückgegangen wird, so wie mit Apfel+Ü oder Apfel+Rauf.

    Normalerweise kann man unter Systemeinstellungen->Tastatur & Maus->Tastatur-Kurzbefehle ja eigene Tastaturkommandos für jedes Programm bestimmen, aber Backspace scheint nicht als Tastaturkommando anerkannt zu werden :/ Kann man das vielleicht irgendwie umgehen?
     
  8. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich navigiere immer mit Command-Klick auf den Ordnernamen oben in der Mitte des Fensters. So kann man über das aufklappende Untermenü direkt in den gewünschten Überordner springen.
     
  9. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Super! Danke! Apfel-Ü oder up funktioniert super für mich! Danke Leute!
     

Diese Seite empfehlen