1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder-Absturz durch Kopiervorgang ? jedes mal ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von meniK, 02.12.08.

  1. meniK

    meniK Fuji

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    36
    Hey,

    hab folgendes Problem beobachtet und würde gern wissen ob ich da was machen kann bzw das normal ist oO

    Ich kopiere im Moment viele Dateien von CD auf Festplatten und die alten CD-R's los zu werden, nur wenn jetzt mal eine CD dabei ist, die schon etwas ramponiert aussieht kann ich gut verstehen dass er (im windows damals "CRC-Fehler") ab irgend einer Datei mal abbricht.

    NUR warum drücke ich dann auf ok und der Kopiervorgangs-Balken verschwindet nicht mehr bis ich den Finder per "alt-apl-esc" neustarte ?!?! Und das bei jedem kleinen "CRC" der dann bei mehreren mal kurz passiert.

    das will ich nicht ganz verstehen.. o_O gestern erst die neusten updates gezogen...


    Hoffe einer von euch weiss da Rat. Danke

    mfg meniK
     
  2. meniK

    meniK Fuji

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    36
    PUSH mal wieder


    hat niemand einen Rat ? Ist immernoch so... :/

    mfg meniK
     
  3. meniK

    meniK Fuji

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    36
    BIN ICH DER EINZIGE MIT DIESEM PROBLEM ?! :( wenn ja dann kann man ja leider closen es bleibt ein geheimnis des finders ... :/

    solong
    meniK
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Scheint tatsächlich so zu sein. Gerade von Apple verbaute Laufwerke haben extremste Mühe mit verkratzten CDs/DVDs. Oder aber es ist eben ein Problem des Finders.
     
  5. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Auch wenn ich dazu keinerlei Erfahrung habe, vielleicht nützt dir die Finder-Alternative "Path Finder" weiter, beziehungsweise soll dieser ja stabiler und funktionsreicher sein als der normale Finder.
     

Diese Seite empfehlen