1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finde iMac nach Security Update im Netzwerk nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von maeks, 25.02.07.

  1. maeks

    maeks Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    8
    ...zumindest nicht mehr von alleine.

    Habe in meinem Heimnetzwerk drei Macs miteinander verbunden. Ein alter G3 iMac dient als "Server", den ich über "Desktop Transporter" fernsteuere. Funktionierte wunderbar... Vergangenheit!!!

    Nachdem ich eben das Security Update installiert habte, finde ich den iMac nicht mehr automatisch. Ich kann zwar über die IP-Adresse wieder zugreifen, aber von alleine findet Desktop Transporter den iMac nicht mehr.
    UND: iTunes findet freigegebene Bibliotheken auch nicht mehr!

    Ich könnte im Kreis kotzen!

    Jaja, never change a running system... *seufz*

    Die beiden MacBooks finden sich nach wie vor.

    BITTE, BITTE helft mir!

    Grüße,

    Max

    P.S. Habe auch noch Java für MacOS X Release 5.0, und Sommerzeit Update installiert... kann mir aber nicht vorstellen, dass es an denen liegt.
     

Diese Seite empfehlen