"Finch": Apple TV+ schnappt sich neuen Sci-Fi-Film mit Tom Hanks

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
44.013


Martin Wendel
Apple TV+ und US-Schauspieler Tom Hanks – das scheint eine recht lukrative Partnerschaft zu sein. Denn mit dem Spielfilm "Finch", der noch in diesem Jahr erscheinen soll, landet das dritte Projekt mit bzw. von Tom Hanks beim Apple-Streamingdienst. Regie beim Science-Fiction-Film führt Miguel Sapochnik, der einige der aufsehenerregendsten Folgen von "Game of Thrones" inszeniert hat.
Tom Hanks als letzter Überlebender


"Finch" spielt in einer dystopischen Zukunft, in der die Erde nach einer Naturkatastrophe in eine Wüstenlandschaft verwandelt wird. Tom Hanks spielt den titelgebenden Hauptcharakter, der letzte Überlebende der Menschheit. Finch ist Robotiktechniker und lebt gemeinsam mit seinem Hund Goodyear in einem Bunker. Angesichts seiner eigenen Sterblichkeit entwirft Finch einen Roboter, der sich nach seinem Ableben um Goodyear kümmern soll. Als Trio begeben sie sich auf eine Reise durch das trostlose Amerika, damit Finch seiner Schöpfung beibringen kann, was es bedeutet, am Leben zu sein.
Award-Hoffnung für Apple?


Ursprünglich hätte "Finch" von Universal in die Kinos gebracht werden sollen, bei einem Bieterwettbewerb hat sich aber nun Apple die Vertriebsrechte gesichert. Ins Kino wird der Film wohl trotzdem kommen, aber vermutlich nur in den USA und nur eingeschränkt. Denn Apple will "Finch" in der nächsten Award-Season veröffentlichen. Und um für einen Preis nominiert werden zu können, müssen Filme häufig zumindest in Form eines "Limited Release" in den USA im Kino gelaufen sein.
Drittes Projekt mit Tom Hanks


Wie bereits eingangs erwähnt handelt es sich um das dritte Tom-Hanks-Projekt bei Apple TV+. Im vergangenen Jahr ist das Weltkriegsdrama "Greyhound" mit Tom Hanks in der Hauptrolle am Apple-Streamingdienst veröffentlicht worden. Der Film wurde eigentlich von Sony produziert und ist Corona-bedingt dann direkt im Web erschienen. Außerdem befindet sich derzeit das "Band of Brothers"-Spinoff "Masters of the Air" in Entwicklung. Tom Hanks ist hier als ausführender Produzent an Bord.

Via Deadline

Den Artikel im Magazin lesen.