1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Final Cut ?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Vincesry, 29.05.09.

  1. Vincesry

    Vincesry Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    5
    Ich möchte mir bald einen Mac all-in-one
    hohlen
    ich wollte fragen ob das programm "final Cut" mit dabei ist oder muss man es extra kaufen(egal welche version!)
     
  2. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Man muss es extra dazu kaufen. Dabei, und Bestandteil der iLife Suite, ist iMovie.
     
  3. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    iMovie ist dabei, das für Basis-Videoschnitt gar nicht schlecht ist.

    Alle Final Cut Versionen müssen extra gekauft werden...



    EDIT: Mensch Malle, hast wieder schneller getippt;)
     
  4. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Tjaha... Ich habe halt flinke Finger :D
     
  5. Vincesry

    Vincesry Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    5
    ^^ alles klar gut

    dann andere frage die gerade gut dazu passt
    was ist eine gute version davon die auch preislich erschwinglich ist?
     
  6. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    das aktuelle studio 2 kostet um die 1000 euro, beinhaltet aber alles was du für den professionelle videoschnitt brauchst.
    in den nächsten wochen geht man aber davon aus das die version 3 des final cut studios auf den markt kommt, von daher rate ich zum abwarten.

    ich empfehle dir final cut express, bekommst du schon ab 130 euro und ist eine light version des eigentlichen final cut, für den anfänger sind die unterschiede kaum merkbar!
     
  7. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.235
    Man sollte sich bei FCE und FC ueber den nicht unerheblichen Einarbeitungsaufwand im Klaren sein. Wenn man noch nicht so genau weiss, was man eigentlich braucht (und die Frage des OP deutet daruf hin ;) ), empfiehlt es sich evtl., iMovie '09 erst mal auszuprobieren...

    Just my 2c,
    Dirk
     
  8. Vincesry

    Vincesry Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    5
    Also ich mach jetz video schnitte seit 2 jahren mit
    Sony Vegas 7.0

    MIr wurder aber versichert das Final Cut besser sei deswegen wollte ich mich einfach mal informieren


    ach und ne 3te frage (sorry bin echt ein anfänger bei apple) funktioniert überhaupt sony vegas auf Mac da nur die anforderungen für Xp/vista steht
     
    #8 Vincesry, 29.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.09
  9. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    sony vegas funktioniert nicht auf mac os x und ob vegas besser oder schlechter ist hängt vom anwender ab! solange das programm das macht was du möchtest ist es das richtige werkzeug für dich und wie mein vorredner schnon sagte, final cut ist für den anfänger extrem unübersichtlich und komplex
     
  10. Vincesry

    Vincesry Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    5
    ja das war sony vegas allerdings auch und darum geht es eig auch noch das es nicht auf Mac funktioniert sonst würde ich mir wahrscheinlich auch kein hohlen
     
  11. Vincesry

    Vincesry Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    5
    Nochmal zu Sony vegas

    ich hab jetz gelesen dass es doch läuft dann wieder das es nicht läuft und dann das es nur mit einem programm namens "crossover" läuft

    was ist nun Ja oder Nein?´??????
     

Diese Seite empfehlen