1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filme bearbeiten und schneiden

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Graustufe, 04.08.09.

  1. Graustufe

    Graustufe Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    6
    Hey,
    also so siehts aus:
    Habe von nem Kumpel einige DVD`s bekommen mit Filmen (als .avi), von ihm aufgenommen auf denen ich diverse Extremsportsachen mach....
    Jetzt möchte ich aus denen bestimmte Szenen rausschneiden und aus den etwa 30 Stunden ca 90 minuten machen.
    Möchte aber trotzdem noch den Ton aus den Filmen behalten und nebenher auch noch Musik einspielen....

    Mit welchen Programmen bekomme ich das am besten und einfachsten hin?

    Danke schonmal :)
     
  2. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Mit iMovie natuerlich. Du musst aber vorher .avi erst konvertieren :)
     
  3. gorash

    gorash Fuji

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    36
    ich habe versucht mit i Movie Hd meine avi dateien zu schneiden aber irgendwie bin ich zu blöd dafür wenn ich die Dateien mit Importieren oder per Drag and Drop reinziehe hab ich immer kein bild sondern nur weißen bildschirm. Was mach ich falsch?
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Du musst das avi erst konventieren in .dv

    ...oder du kaufst dir Final Cut Express :-D
     
  5. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    avi ist, genau wir mov nur ein Container. Was genau da drin ist muss man erst näher erforschen. Oft sind divx codierte streams in avis, die erst noch in ein für iMovie HD geeignetes Format konvertiert werden müssen. Besorg dir einfach einen Konverter der deine Dateien in DV Stream oder quicktime .mov wandelt, dann sollte auch ein Bild zu sehen sein.

    cine
     
  6. gorash

    gorash Fuji

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    36
    hab ihr noch einen tip für so einen converter auf lager?


    dauert dann das importieren in Imovie immer noch so lange??
     
  7. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Ja, es dauert laaange :)
     
  8. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ich beantworte deine Frage, mit dem was du selbst geschrieben hast...

    Ist doch wohl klar, dass da importieren etwas länger dauert...

    Und noch etwas: Ich hoffe sehr, dass du eine zumindest semiprofessioneller Extremsportler bist und deine "Stunts" oder was auch immer keine Leben riskieren, oder zu Aktionen, die dies anregen animieren...was genau machst du für einen Extremsport?
     
  9. gorash

    gorash Fuji

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    36
    ich "gorash" habe mit "graustufe" und Extremsportarten außer Klettern was nicht wirklich extrem ist, nichts zu tun. Ich habe nur bei der Forensuche diesen Fred gefunden;)
     
  10. gorash

    gorash Fuji

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    36
    ich "gorash" habe mit "graustufe" und Extremsportarten außer Klettern was nicht wirklich extrem ist, nichts zu tun. Ich habe nur bei der Forensuche diesen Fred gefunden;)
     
  11. Graustufe

    Graustufe Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    6
    so ziemlich alles was mir gefällt.

    basejumping wenn sich die gelegenheit bietet, kitesurfing, downhill meistens wochenends, snowboarden und noch einiges mehr. bin ein adrenalinjunkie.

    ich denke ich gefährde keine leben; ausser meins... ist noch nie was passiert. also niemand anderem =D


    hm.... ich werds mal probieren...
     
  12. Graustufe

    Graustufe Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    6
    also, der zeigt mir in imovie, ich haette nicht genuegend festplattenspeicher !
    sowas aber auch. hab mir ein paar partitionen gemacht und hab aber auf der os&app platte noch 10 gb frei. ist das normal?
     
  13. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Na klar. In DV kann das schnell auf 10 GB für 1h kommen (meine Erfahrung), und das für SD.
     
  14. Graustufe

    Graustufe Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    6
    ach son ein mist.
    kann ich das denn irgendwie umstellen dass ich das ganze auf ner anderen platte laufen lasse?
    so wie für itunes oder iphoto oder so?
     
  15. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Du hast iMovie HD, oder (also das blaue Programmsymbol?) Dann musstest du am Anfang ein neues Projekt anlegen, und einen Namen eingeben. Bewege dieses Projekt nun via Finder von der einen auf die andere Festplatte, durch drag-n-drop. Wenn die "cmd" dabei gedrückt hälst, wird es nicht nur kopiert, sondern gleich auch das Alte gelöscht.
     
    #15 jannk, 06.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.09
  16. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Idealerweise konvertierst du die FIles nicht sondern lässt dir von deinem Kumpel die Original-Daten geben. Das spart Zeit und Qualität.
     

Diese Seite empfehlen