1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filmcover werden mal dargestelt und mal nicht. Warum ist das so?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von lefpik, 30.01.10.

  1. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ich habe meine Filme auf einer externen Firewire-Festplatte und jeweils eine Verknüfung in iTunes erstellt (mit gedrückter ALT-Taste eingeladen).

    Ich habe das Problem, dass stets einige Filme (nicht immer dieselben) ohne Cover in iTunes am iMac dargestellt werden. Ich brauche nur mit der Maus auf den entsprechenden Film rechtsklicken und mir die Informationen ansehen und dann kommt das Cover sofort. Aber nicht von alleine.
    Wohlgemerkt, die Festplatte ist dabei angeschlossen und auch nicht im Ruhemodus. Wäre die nicht angeschlossen hätte ich dafür Verständnis, ist aber nicht so.

    BTW: Ebenso werden am Apple-TV (Filme werden gestreamt) manchmal die Cover nicht dargestellt wenn ich durchs Menü scrolle. Klicke ich den Film dort an, kommt das Cover.

    Woher kommt das, bzw. wie kann ich das Problem umgehen?
    Könnt Ihr mir Tipps geben. Danke!:)
     
  2. Oemmel

    Oemmel Jamba

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    55
    Habe auch das Problem, dass einige meiner Film-Cover seit einiger Zeit nicht mehr angezeigt werden. Ein Klick auf "Informationen" bringt diese dann zum Vorschein. Zudem sind auch bei meiner Musik viele Cover verschwunden bzw. vollständig durcheinander... einige Alben haben plötzlich Cover völlig anderer Interpreten.

    Jemand eine Idee, was man da machen kann?
     

Diese Seite empfehlen