1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Film- und Musikmediathek trennen?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von 123Hegers, 02.02.09.

  1. 123Hegers

    123Hegers Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    439
    So,

    ich möchte, dass Musik und Filme !automatisch! an zwei verschiedenen Speicherorten gespeichert werden. Ist dies möglich? Filme sollen auf eine externe Festplatte gespeichert werden und meine Musik normal auf dem MacBook. Und das soll alles automatisch von statten gehen, von mir aus kann ich die Filme auch manuell verwalten.
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Das habe ich auch in Kürze vor. Da meine Versuche mittels Alias und Symlink gescheitert sind, fällt mir momentan nur folgende Lösung ein:
    - Alle Filmdateien auf zweite Platte kopieren
    - Alle alten Filme aus iTunes löschen
    - In den Einstellungen die Option "Beim Hinzufügen ... in den Musik-Ordner kopieren" deaktivieren
    - Die Filme von der externen Platte auf iTunes ziehen
    - Nach dem Import die Option wieder aktivieren

    Wenn man bei jedem Filmimport die Option deaktiviert, merkt sich iTunes nur den Ort wo der Film liegt. Ist zwar umständlich, aber was besseres ist mir momentan noch nicht eingefallen. Ich hatte ja so auf Symlinks gehofft, was ja sonst überall klappt.
     

Diese Seite empfehlen