1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Film fuer iPod und PSP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von powermac, 14.02.06.

  1. powermac

    powermac Querina

    Dabei seit:
    18.01.04
    Beiträge:
    185
    Ich vermute zwar dass es nicht viele gibt, die sowohl eine PSP als auch einen Video iPod haben, aber ich wuerde gerne wissen ob es moeglich ist einen Film so zu konvertieren, dass er sowohl auf dem Video iPod als auch auf der PSP zu sehen ist.

    Wenn ich mit PSPWare einen Film in 320x240 konvertiere kann ich das dann auch auf dem iPod angucken?
     
  2. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo, ich habe zwar nur den iPod, meine mich aber zu erinnern, dass die PSP auch MPEG4 Dateien als Video abspielt. Dementsprechend müsste es eigentlich funktionieren. Anfangs gab es auch noch keine Encoder Programme direkt für den iPod, da wurden dann die PSP Encoder genommen meine ich.

    Wie gesagt, alle Angaben ohne Gewähr, oder wie heißt es immer so schön;)

    Gruß DäHNI
     
  3. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Wenn du einen Film für PSP kaufst dann ist das so eine UMD Disc (Universal Meda Disc). Den film bekommst du normalerweise nicht auf den PC oder Mac soweit ich weiß. Es gibt ja kein Lesegerät für UMDs und Sony hat das auch nicht eingeplant.

    Ansonsten fürfte es kein Problem geben. Formattechnisch kommt es halt auf das Encoderplug-in an. Ich würd was nehmen dass für beides funktioniert. Wie wärs mit einem für PocketPcs? Das müste funktioniern.
     
  4. athink

    athink Stechapfel

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    156
    Sollte gehen, umgekehrt ist das Problem, dass der iPod höhere Datenraten pro Sec. akzeptiert. Die gehen dann nicht auf der PSP. MP4 ist leider nicht gleich MP4...

    Grüsse
     
  5. Alibam

    Alibam Gast

    PSP und iPod

    Ich habe ein deftiges Problem gerade....weiss nicht mir zu helfen.

    Also ich habe eine PSP und einen iPod Video und für beide Geräte will ich Filme haben, aber die Filme nicht 2 Mal aufm PC haben. Das heisst ein und das gleiche Video so konvertieren, dass es die richtige Größe für meinen iPod und die PSP hat. Ich dachte der iPod spielt alle möglichen MP4 ab, aber da hab ich mich getäuscht, denn bei mir klappt das nicht.

    Ich habe die Videos mit der Grösse 320x240 auf dem Rechner und hab keine Lust alle Videos 2 Mal auf dem Rechner zu haben. Also wer kann mir helfen? Da muss es doch eine gescheite Möglichkeit geben...

    Das ganze hab ich mit PSPVideo9 gemacht. Funktioniert klasse des Programm, aber nu das! ohhhh

    Danke! Alibam
     
  6. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    wurde ja gesagt das der iPod höhere datenraten zuläßt
    dann sollte man halt die spezifikationen von PSP nehmen :)

    bei der kleinen auflößung spielt des eh keine rolle
    benutze bei meiner PSP des programm PSP video Converter der firma Xilsoft (PC)
     
  7. Alibam

    Alibam Gast

    schön wärs...

    Also bei dir funzts?

    Bei mir nich, das is ja mein Problem! Ja sorry - ich habs vergessen zusagen. Meine Videos sind alle so konvertiert, dass sie auf der PSP problemlos laufen, doch auf meinem iPod nich. An was kann das liegen? Was mach ich nur falsch. Liegt des an PSP Video 9?

    Ich habe keine Lust die ganze Arbeit nommal für den iPod zu machen - zudem nimmt das einen Haufen Platz auf meiner Festplatte weg. So ein Mist aber auch...

    Danke für die Antworten! - ALibam -

    PS: Wie lautet das Geheimrezept?
     
  8. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich glaube nicht, dass das geht, da die PSP einen nicht standardkonformen Header benötigt (bei H.264 und bei AVC). Den wiederum wird der iPod wohl nicht verstehen ....

    Gruss
    Andreas
     
  9. Alibam

    Alibam Gast

    mmmh - was dann?

    Was bleibt mir dann übrig?

    Also alle Videos 2 Mal konvertieren? Das wär aber echt mal digge scheisse. Hat denn niemand Erfahrungen oder so? Das wär echt nett...

    Danke


     
  10. MeroWinger

    MeroWinger Gast

    Ich hab ebenfalls eine PSP und einen iPod Video. Und auch stand vor dem Problem, dass ich all meine Videos zweimal kodieren müsste.

    Das Problem bei MPEG 4 ist, dass es sehr viele verschiedene Einstellungen gibt, die leider der iPod nicht abspeilen will.

    Problematisch war es bei mir ja, weil alle PSP Videos die Auflösung 426x240, mit der Datenrate 128 kps. Dass natürlich vertragte sich nicht mit den iPod. (Hey, für alle PSPFans: Mit der Auflösung, die gerade genannt wurde, könnt ihr alle Videos vollformatig und ohne schwarzen Balken ansehen).

    Beim iPod muss ja jedes Video grundsätzlich das einfache Profil (Quick Time Simply) vorgegeben sein. Da kann ich nur Dosenuser helfen, da ich mich am Mac nicht so auskennen. Mit nero 7 lässt sich dieses Profil unter "Nero digital" erstellen. Dort kann man auch Videos so einstellen, dass sie vollformatig beim iPod abgespielt werden (auch ohne Balken. Mit 320 x 240 und ohne Letterbox).

    Tja. Es sieht so aus. PSP Filme mit max Auflösung von 320 x 240 lassen sich auch beim iPod betrachten.

    Ein iPod Film wird grundsätzlich auch von der PSP unterstützt (aber auch nur von einer Datenrate bis 768 kbps). Aber da muss auch die Auflösung stimmen, und da fängt das Problem an.

    PSPVideo 9 kann Filme so konventiert werden, dass er sowohl iPod und auch PSP fähig ist. Also nicht größer als 320 x 240 und keine höhere Datenrate als 768 kbps. Dann müsste es funktionieren.

    o_O...naja, jedenfalls habe ich es geschafft, dass Videos auf beiden läuft...
     
  11. Alibam

    Alibam Gast

    Das is alles so nervig...aber was solls.

    Ich habe folgende Einstellungen: (PSP Video9)

    Audio = 128 kbps
    Stereo

    Video:
    Modus = AVC>CBR
    Auflösung = 320x240
    Durchläufe = One
    Bitrate = 512
    Framerate = 29.97 fps
    Aussehen = 16:9
    Keyframe Interval = 250

    Das Problem ist, dass es mit diesen Einstellungen NICHT funktioniert.
    @MeroWinger: Wärst du so nett und würdest mir deine Einstellungen sagen? Das wär echt eine dicke Hilfe!

    Dann würde ich eben alle Videos nommal durchlaufen lassen...:cool:

    Danke!

    PS: iTunes gibt die Videos wieder, doch wenn ich sie dann kopieren will, dann streikt iTunes bei den für die PSP konvertierten Videos. Zufällig hab ich ein paar andere aus dem Netz (Clips nich DVDs:innocent:) und die gehen ohne Probleme. Hab die nie irgendwie konvertiert oder so ein ...

    VG - Alibam
     

Diese Seite empfehlen