1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FileVault nicht deaktivierbar

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pete99, 29.07.06.

  1. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich habe Probleme mit dem deaktivieren von FileVault. Wenn ich in der Systemsteuerung under Sicherheit FileVault deaktiviere und mein Passwort eingegeben habe erhalte ich nach kurzer Zeit einen Dialog mit folgender Nachricht: "An error occurred during decryption (an error occurred during copying). FileVault will be turned on for this home folder and the home folder will still be encrypted."

    Hmm, das sagt nicht viel aus. Was für Probleme kann es hier beim Kopieren geben? Ich hab schon vieles versucht, aber komm auf keine Lösung. Google und Apfeltalk-Suche helfen auch nicht weiter.

    Kennt das jemand?
     
  2. michaelbach

    michaelbach Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.109
    Allerdings, die Fehlermeldung hilft nicht bei der Ergründung des Problems. Ist genügend freier Platz auf der Platte?
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Nur so am Rande bemerkt. Ich würde von FileFault ohne Verwendung einer USV immer abraten. Das ist russisch Roulette mit den Daten. Gruss KayHH
     
  4. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ja - bei weitem. Ich hab schon nahezu alles aus dem mit FileVault geschützten Homeverzeichnis auf die externe HDD verschoben. Das ganze Sparseimage ist so 3 GB groß und etwa 40 GB sind frei.

    Ist ein PB. Hat also einen Akku als USV :-D
     
  5. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    OK - konnte die Sache lösen indem ich das Sparseimage kopiert habe, den Benutzer gelöscht, neuen angelegt und Inhalt des Sparseimage eingespielt habe.

    Vielen Dank für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen