1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FileVault deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Nomis2, 05.05.07.

  1. Nomis2

    Nomis2 Gast

    Hallo zusammen,

    ich bitte um Hilfe: ich versuchte heute FileVault zu deaktivieren, doch dann kam eine Fehlermeldung, es sei ein Fehler beim Entschlüsseln aufgetreten. Die Deaktivierung konnte nicht fortgesetzt werden.

    Im www sind bisher nur Tipps, einen neuen User anzulegen usw.

    Gibt es dazu keine "richtige" Lösung?

    Beste Grüße
    nomis2
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Guter Rat wäre:

    1. Deaktivierung zunächst mal nicht durchführen

    2. Ganz normal Anmelden, Daten extern in Sicherheit kopieren (ext. Festplatte oder anderes internes Volume)

    3. Nun einen Teil des durch FileVault geschützten Volumes löschen, denn meißt ist es ein Speicherproblem, dass FileVault nicht mehr deaktiviert werden kann. Das Sparseimage ist zu groß geworden. Bei einer Deaktivierung bedarf es nämlich etwas mehr als den doppelten Speicher-Platz auf dem Volume als das Sparseimage groß ist.

    4. Nun noch einmal versuchen. Wenn es nicht geht, neuen Account erstellen und altes Sparseimage einfach löschen mit Root- oder sudo-Account. Die Daten sind ja vorher von dir gesichert worden so wie oben beschrieben.
     
  3. Nomis2

    Nomis2 Gast

    Danke dir!

    Das probiere ich aus!
     

Diese Seite empfehlen