1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Filevault, Admin und Speicherproblem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von LoOpY, 21.09.07.

  1. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Hey

    ich habe gleich drei Probleme.

    1. Ich habe auf meine System FileVault aktiviert das will ich nun deaktivieren doch das macht er nicht. Vor paar tage kam die meldung das ich 4440GB freien Rpeicher benötige um FileVault zu deaktivieren, und seit heute sagt er das er noch 1Kb benötigt ich kann allerdings so viel löschen wie ich will die meldung kommt immer wieder.

    2. Habe ich zwei benutzer auf meinem System einam Admin und einmal ein eingeschränkten Acount.
    Nun ist mir folgendes auf gefallen wenn ich als Admin angemeldet bin kann ich nicht auf die Daten des eingeschränkten Benutzer zugreifen bzw. ich sehe die Daten nicht. Als eingeschränkter Benutzer kann ich allerdings die Ordner vom Admin sehen habe aber keine Zugriffsrechte was auch Sinn macht. Wieso kann ich als Admin nicht die Daten der untergeordneten Benutzer einsehen?

    3. Wenn ich Daten von meiner Festplatte lösche, bekomme ich den Speicher erst dann freigegeben nach dem ich den Rechner neustarte und Filevault drüber laufen lasse.
    Bei USB sticks oder anderen tragbaren speicher medien ist das genau so bzw. ich bekomme trotz löschen von Daten nicht mehr Speicher liegt das an FileVault wenn ja wäre das ziemlich dumm nach jedem löschen eines USB sticks den Rrechner neustarten zu müssen.

    Soo das waren all meine Fragen

    Vielen dank im vor raus

    Markus
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Das ist normal, da FV Sparseimages erstellt, die während Du angemeldet bist, nur wachsen, beim Rebooten mit angeschlossenem Stromkabel aber wieder komprimieren.

    Du musst mehr Speicher auf der Festplatte frei machen. Die Fehlermeldung ist Unsinn. FV möchte in den freien Speicher encrypten, also muss doppelt so viel Speicher frei sein, wie Deine FV Images belegen.
     
  3. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Welche Daten sind eigentlich alles In FV drin?
     
  4. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    /home/LoOpY

    Also Dein ~
     
  5. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Nun meine Festplatte ist bis oben hin voll. Soll das nun heißen das ich ne exterenplatte brauche um FV zu deaktivieren ohne daten zu löschen?
     
  6. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Jo... Du musst die Daten dann auf die externe schieben. Wenn Du keinen Speicher freimachst, kannst DU fv nicht ausmachen.
     
  7. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Soo hab mir jetzt ne externeplatte besorgt wie kann ich am einfachsten die Daten rüber kopieren gibts da ein Programm für?
     

Diese Seite empfehlen