1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Filetransfer "langsam"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von theangel, 26.09.08.

  1. theangel

    theangel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    141
    "Langsam" ist nicht das richtige Wort ... also, ich fang am besten von vorne an ;)

    Ich hab an einem MBP mit OSX 10.5.5 eine 1TB Festplatte per USB angeschlossen; diese ist via Samba freigegeben.

    Wenn ich nun von einem anderen Rechner darauf zugreife und Dateien auf die Festplatte lade, werden diese offensichtlich erst auf der Internen Festplatte des MBP zwischengespeichert und erst nach der Übertragung auf die externe Festplatte verschoben. Bei grösseren Dateien stopt der Transfer mittendrin, ein Teil der Daten wird auf die externe Festplatte geschrieben und erst dann geht der Transfer weiter.

    Das ganze verlangsamt die Geschichte doch beträchtlich, ist doch auch extra das gesamte Netzwerk Gigabit-Tauglich.

    Kann man dieses Verhalten irgendwie ändern?
     

Diese Seite empfehlen