1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

filesharing

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von smooooth, 29.03.09.

  1. smooooth

    smooooth Macoun

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    121
    hey
    ich habe 3 computer und ein wlan netzwerk.
    ein mbp late 08
    ein g4 power mac
    und ne windows kiste.

    wenn ich nun mein mbp einschalte und den g4 auch,
    erscheint nach kurzer zeit im mbp der g4 und ich kann dort daten abrufen.
    dies geschieht einfach so, ohne dass ich zuvor irgendwas eingestellt habe an keinem der computer.

    wenn ich aber das mbp einschalte und den windows,
    findet mein mbp nichts. und der win auch nicht.
    ok, dachte ich, vllt ist da iwas mit wlan...
    nehm ich halt ein lan kabel.
    gesagt getan, lan kabel drin, mac an pc an, niiix.

    hier die frage:

    hat mac auch so etwas wie eine "netzwerkumgebung" wo man freigegebene ordner oder gar pc´s sieht wie bei win ? oder ist da nur dieser reiter wenn man Macintosh HD auf macht da links ? in system einstellungen "netzwerk ist das ja nich das wahre....
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Freigaben werden im Finder angezeigt.

    Freigaben, ohne dass der User Einstellungen vorgenommen hat, sind nicht möglich.

    Sieh dir mal den Finder-Menupunkt "Gehe zu" genauer an.
     
  3. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Also ich habe es noch nicht hinbekommen, dass sich meine Windows-Kisten schön unter Freigaben im Finder anzeigen lassen (Wie es sein sollte und sicher auch sinnvoll wäre).

    Ich benutze immer gehe zu --> Mit server verbinden.
    Dann eingeben: smb://<IP-Adresse> (Für eine Standard-Windows-Freigabe)
    und dann mounted er dir die Freigaben als Volumes...
     

Diese Seite empfehlen