1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[FileMaker] wie Inhalte eines Portals fixieren?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von stk, 17.02.08.

  1. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ich drehe mich hier bei einer FileMaker Aufgabe im Kreis. Folgende Ausgangssituation:

    Aus einer Liste von Objekten wird eine Selektion erstellt. Kriterien für diese Selektion sind die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Ereignis sowie ein bestimmter Status (… ,verkauft, bezahlt, abgerechnet, …). Diese Selektion wird in einer anderen Tabelle (korrekter: in einer anderen Datei - die FM-Lösung ist noch nach alter Väter Sitte: eine Datei, eine Tabelle gebaut) als Portal in Rechnungspositionen überführt.

    Nun kommt die Crux: ändert sich der Status (was bei der Rechnungslegung) eben der Fall ist, stimmt natürlich die Selektion nicht mehr und die Rechnung enthält historisch nur noch leere Positionen :oops:.

    Wie schaffe ich es die Positionen in der Rechnung zu fixieren? Der übliche Weg wäre, ja die Einzelpositionen der Selektion in eine separate Positionen-Datei zu kopieren. Nun kann eine Rechnung aber durchaus 150 oder mehr Positionen haben, sprich: eine Schleife würde mir den halben Rechner lahm legen - oder? Wie denn dann? Export-/Import? Oder hab ich da einen kompletten Denkfehler drin, den ich durch eine andere Struktur aufgeknackt bekomme?

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen