1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FileMaker Server reif für Leopard

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 06.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Die Apple-eigene Firma FileMaker hat gestern ihre Datenbankserver fit für Leopard gemacht, in dem man ein Update veröffentlicht hat, welches entsprechende Fehler behebt. Server 9 und Server 9 Advanced sollten noch bisvor wenige Tage inkompatibel mit OS X 10.5 sein - Nutzer können jetzt aufatmen, FileMaker hat offiziell Entwarnung gegeben.

    Die Updates können direkt über die Webseite von FileMaker bezogen werden. FileMaker Server 9.0.3 behebt über die Leopardprobleme noch eine ganze Reihe weiterer Fehler, darunter die Möglichkeit, Datenbanken zu schließen, wenn gerade eine FileMaker ODBC/JDBC Verbindung besteht. Des weiteren wurde der PHP Assistent erweitert und FileMaker ist jetzt in der Lage, Netzwerklaufwerke oder externe Festplatten auszuwerfen, wenn eine Datenbank hochgeladen wurde.

    Via FileMaker
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen