1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von WestReken, 29.08.07.

  1. WestReken

    WestReken Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    77
    Hi

    Ich habe eine Frage bezüglich des Festplattenausbaus beim MacBook. Kann ich meine externe Iomega HDD 2,5" mit 160GB in mein MacBook bauen und die Platte aus dem MacBook in das Gehäuse der Iomega bauen? Dann habe ich endlich mehr Platz auf der internen Platte und muss meinen Musikordner von iTunes nicht mehr extern haben.

    Vielen Dank für Antworten
     
  2. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Wenn die externe eine Bauhöhe von 9,5mm hat, dann ja.
     
  3. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    und SATA ist
     
  4. WestReken

    WestReken Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    77
    Hat sich erledigt. Ich habe beide Festplatten ausgebaut und dann gemerkt, dass der Anschluss der externen hdd nicht gleich ist. Ist wahrscheinlich nicht SATA. Na ja wäre auch zu schön gewesen.
     
  5. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142


    hätte mich auch gewundert wenn... denn externe sind meist IDE
     

Diese Seite empfehlen