1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplattensymbol auf Schreibtisch fixieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von img, 05.01.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Heo,

    ich könnt wetten ich hab das schonmal wo gelesen, aber über die SuFu hab ich nix gefunden...
    mich nervts wenn ich meine interne + externe Festplatte(n) an einer bestimmten Stelle auf meinem Schreibtisch positioniere und nach reboot bzw an/aus machen der externen HD is wieder alles rechts oben :(

    ärgerlich? ja.... kann man da was machen? ich befürchte nein... aber belehrt mich bitte eines besseren

    grüße img
     
  2. Mein Tip wäre einmal auf den Schreibtisch zu klicken und dann Apfel+J zu drücken.

    Dann kannst du in dem angezeigten Fensterchen kontrolieren ob womöglich ganz unten:

    "Immer ausrichten nach" aktiv ist.

    Wenn ja: Einfach Hacken raus.


    Edit: Jetzt hab ich erst geschnallt das es eine externe festplatte ist.
    Ich glaub dann gehts nicht.
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Wenn sie nur ein Stück tiefer als rechts oben in der Ecke sein sollen, so habe ich hier mal eine Idee gepostet...

    Ansonsten Aliase anlegen und die Original-Anzeigen in den Finder-Einstellungen deaktivieren.

    Gruss
     
  4. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    habe den Haken bei Festplatten unter den Findereinstellung rausgemacht, nach ab- und anschließendem anmelden wird die interne festplatte auch nicht mehr angezeigt, aber die externe sehr wohl?


    // man muss auch die CD-Roms etc deaktivieren, dann gehts
     

Diese Seite empfehlen