1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplattenproblem Macbook G4

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von minimax69, 04.03.09.

  1. minimax69

    minimax69 Erdapfel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    eine Bekannte hat ein Problem mit ihrem Macbook G4 (1,2 GHz, 768 MB RAM, OSX 10.4.1) zu dem ich hier im Forum nichts finden konnte.
    Sie hat das Macbook von ihrem Bruder eingerichtet bekommen und es hat tadellos funktioniert bis sie es an ihr DSL-Modem von Alice angeschlossen hatte. Danach hat sich die Festplatte im Betrieb verabschiedet. Beim Neustart kam nur noch ein ?. Ihr Bruder hat ihr eine neue Festplatte eingebaut, alles eingerichtet und es 14 Tage getestet. Danach hat meine Bekannte es ca. ne Woche benutzt bis sie ins Internet musste und das Macbook wieder an ihr DSL-Modem angeschlossen hat. Keine 10 Min. später hat sich wieder die Festplatte verabschiedet und nach dem Neustart kam wieder ein ?. Der Betrieb an einer externen Festplatte funktioniert einwandfrei auch mit dem DSL-Modem. Jetzt stellt sich die Frage wo der Fehler liegt weil der Festplattentausch auf Dauer recht teuer und aufwändig ist. Für gute Tips und Hinweise wäre ich bzw. sie sehr dankbar.

    Gruß

    Minimax
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Zum Problem kann ich nichts sagen. Ich vermute aber, daß es sich nicht um ein Macbook, sondern um ein älteres Powerbook handelt.
     
  3. minimax69

    minimax69 Erdapfel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    das kann gut sein das es ein Powerbook ist. Ich bin im Mac-Bereich
    noch nicht so fit. Trotzdem vielen Dank erstmal.

    Minimax
     

Diese Seite empfehlen