1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplattenimahe lässt sich nicht wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maeck, 20.02.08.

  1. maeck

    maeck Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    91
    Hallo,

    weil ich eine neue Festplatte in mein MacBook Pro einbauen möchte, habe ich von der alten HDD über die Setup-DVD, mit dem Festplattendienstprogramm ein Image von der Macintosh HD auf eine externe USB-Festplatte erstellt.

    Jetzt habe ich die neue Festplatte eingebaut und möchte das Image gerne zurücksichern.
    Dazu wähle ich als Quelle das *.dmg-file aus und als Zielmedium die angelegte Partition auf der neuen Festplatte.

    Wenn ich dann auf wiederherstellen klicke, bekomme ich nach Kurzem den Fehler "Fehler beim Wiederherstellen: Could not validate source - error 254"

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

    Gruß Marcel
     

Diese Seite empfehlen