1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplattengehäuse - 2x 3,5" Sata, FireWire & Raid 1

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von aertro, 15.08.09.

  1. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Nabend,

    ich bin auf der Suche nach einem Festplattengehäuse. Es sollte die im Titel genannten Eigenschaften beherrschen. Zudem sollte es hochwertig wirken (damit es zum MacBook passt ;)

    Leider scheint die Auswahl nicht wirklich groß zu sein...

    Was haltet ihr von diesem hier?
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=10410


    Thx Johannes
     
  2. ReTho

    ReTho Jamba

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    55
    Nun, vom Preis her fährst Du mit ner "fertigen" externen Platte vermutlich besser! Die WD My Book Studio Edition II z.b. ;)
     
  3. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Daran habe ich auch schon gedacht, nur dann hätte ich 2 gleiche, noch relativ junge Platten über.
     
  4. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Ich habe dieses Gehäuse bzw. vermute ich den Vorgänger (R1) und bin damit mehr oder weniger zufrieden. Geschwindigkeit ist gut und ich betreibe es mit 2x 1.5 TB Festplatten (insofern verstehe ich den Zusatz, dass es nur mit max. 1-TB-Platten funktioniert nicht).
    Was mich allerdings gestört hat ist die Geräuschentwicklung des Lüfters. Dieser war so laut, dass ich ihn von der Stromversorgung getrennt habe.
    Wenn die Platten im Dauerbetrieb laufen, würde ich von dieser "Lösung" abraten. Im Kurzbetrieb habe ich seit mehreren Jahren keine Probleme ohne den Lüfter.
     
  5. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Danke für den Hinweis mit dem Lüftern.

    Dann fällt dieses Gehäuse wohl raus, da die Platte im Dauerbetrieb laufen soll.

    Z.Zt. habe ich hier ein 0-8-15 Gehäuse mit einer Platte, das leider auch keine Vibrationen dämpft.
    (Wenn man sich erstmal an die Laufruhe des MacBooks gewöhnt hat ... :))

    Könnte sonst jemand eine externe 1TB Platte empfehlen? Dann würde ich die jetzige nur für Backups benutzen.


    Thx und Gruß Johannes
     
  6. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Nabend,

    ich habe mir jetzt dieses Gehäuse zugelegt: klick


    Es hat zwar nur USB, passt aber ganz gut zu den anderen Sachen auf dem Schreibtisch.


    Ich Nachhinein kann ich nur empfehlen, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, da die Verarbeitung doch etwas zu Wünschen übrig lässt. Der Rahmen für die Platten war nicht ganz passgenau und das Gehäuse ist teilweise etwas scharfkantig. Vibrationen werden nur über kleine Gummis an den Füssen gedämpft und eine Geräuschdämmung sucht man vergebens.

    Der Speed ist aber mehr als ausreichend.
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    dabei sind raidsonic auch keine schlechten häusl.
    da werden wohl die WD book irgendwas wohl nicht besser sein.....wo alles aus plastik ist.
     
  8. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Die Optik hatte bei der Auswahl höchste Priorität. Früher haben mich laute Lüfter, Festplattengeräusche etc. nicht gestört. Man musste im Winter noch nicht mal die Heizung einschalten, der PC hats Zimmer immer schön warm gehalten, im Sommer oft leider zu warm :p

    Seit dem Mac, bin ich, was die Geräuschkulisse beim Arbeiten angeht, wohl etwas verwöhnt :-[
     
  9. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    und schlecht :) ???
    ne...oder ?

    man entwickelt sich einfach nur weiter :-D
     
  10. kio

    kio Boskop

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    207
    wie sind denn so die allgemeinen meinugen über die wd mybook serie?
    brauch für meinen imac ( der noch kommt) auch noch ne neue externe. allerdings nur mit fw800. usb kommt mir nicht mehr ins haus - dauert mir bei großen daten einfach zu lange.

    frag mich jetzt, wie zuverlässig sind wd platten im allgemeinen?
     
  11. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    dito ;)
     

Diese Seite empfehlen