1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplattendienstprogramm und DMG funktionieren nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Herr Sin, 02.09.07.

  1. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hallo

    Ich habe gerade Probleme mit dem Festplattendienstprogramm. Es startet nicht mehr und bricht mit einer Fehlermeldung ab.

    Ich hatte zuvor meine Festplatte prüfen lassen. Hatte ein paar Fehler gefunden/gelöst.

    Irgendwann heute wollte ich eine DMG mit dem Festplattendienstprogramm erstellen. Und dann hat es abgebrochen. Und nun kann ich auch keine DMGs mehr öffnen:

    [​IMG]

    Dann habe ich mal über die DVD gestartet und dort nochmals das Festplattendienstprogramm gestartet. "Prüfen" ergab keine Probleme. Aber "Volume prüfen" (oder wie heisst das auf der rechten Seite) ergaben Fehler - ebenso nach der Reparatur.
    Auch ein Benutzerwechsel bringt nichts.

    Neustart und von einem zweiten Rechner das Festplattendienstprogramm nochmals rüberkopiert. Aber ich bekomme das blöde Programm nicht mehr zum laufen.

    Bringt der Bericht etwas, nachdem das Programm abbricht? Oder kann ich irgendwelche .plist-Dateien löschen?
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Danke an Master of Disaster. Mit dem letzten Combo Update einfach nochmals installiert. Und jetzt tut es wieder.
     

Diese Seite empfehlen