1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplattenaktivität im Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Matze1983, 09.12.09.

  1. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Hi!
    Wenn sich mein iMac 27" schlafen legt, weil ich zu lange Nix gemacht habe, "klackt" dennoch hin und wieder die Festplatte. Es hört sich so an, als würde sie in die Parkposition fahren, auch einige Minuten nachdem er in den Ruhezustand gegangen ist. Woran kann das liegen? Ist das normal? Danke für eure Hilfe!

    MATZE
     
  2. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Der Mac ist wirklich aus? Dann kann nichts mehr klacken. Ausser irgendwelche abkühlenden Teile im Mac.
     
  3. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Nein, er ist im Ruhezustand! Also wenn ich Mal oder Tastatur klicke, ist er wieder da. Und es ist nicht nur das Display aus, sonst wäre er ja sofort wieder da.
     
  4. Frenemy

    Frenemy Braeburn

    Dabei seit:
    10.11.09
    Beiträge:
    47
    Hatte ich auch! Schau mal in die Energieeinstellungen und deaktivere das reagieren auf Netzwerkaktivitäten! Das war bei mir der Grund da mein Router anscheinend ab und zu mal im Netzwerkrumfunkt! :)
     

Diese Seite empfehlen