1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplatten für iBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von attilarufius, 26.07.08.

  1. attilarufius

    attilarufius Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    also ich brauche wohl eine neue Festplatte. Ob die Festplatte wirklich das Problem ist, wollte ich prüfen, indem ich eine alte IDE Festplatte einbaute. Mit dieser im System, konnte das Installationsprogramm aber nicht installieren. Sinngemäß "Dieses Volume ist nicht Startbar". Warum??
    Hat das was mit IDE zu tun? Brauche ich eine ATA Festplatte. SATA habe ich auch probiert, das geht ab des Anschlußes wegen schon gar nicht.

    Also konkret: Kennt jemand eine Seite, die Festplatten für das iBook empfiehlt?

    Gruß,

    Atti
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    du solltest die "neue" platte vielleicht mal richtig initialisieren.
    mit dem festplattendienstprogramm (wenn du von dvd bootest findest du es irgendwo im menü)
    am besten auf partitionieren -> eine partition -> namen eingeben -> optionen kontrollieren ob auf apple partition map -> fertig

    HTH
    mike
    ps.: war die platte vorher in einer windowskiste oder ist sie neu ?
     

Diese Seite empfehlen