1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatten Backup System für zu Hause...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tim-maximilian, 06.08.09.

  1. tim-maximilian

    tim-maximilian Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    541
    Dann will ich mal loslegen:

    Ich habe in meinem MBP 15" ein 300GB Festplatte.
    Dort passen nachdem ich die Festplatte halbiert habe jedoch nur noch 150GB für meinen Macintosh drauf. 150GB, zu wenig zum archivieren, zu viel zum verschimmeln lassen. -Auf Win. werden die 150 GB nur für Spiele gebraucht, auf dem Mac nur für Bilder, Podcasts, Musik & iPod Backup...

    Deshalb habe ich nun einige Möglichkeiten offen dieses Problem zu lösen, ich weiss zu meinem leider aber noch nicht welchen Lösungsweg ich einschlagen soll.

    A.) Eine größere MBP Festplatte & eine externe Festplatte zur Sicherung

    Ich kaufe mir eine 500GB Festplatte für mein MBP und dann noch eine 500GB Sicherungsplatte

    Vorteil:
    -Ich habe eine Sicherungskopie
    -Ich muss immer nur 1 Festplatte mitnehmen

    Nachteil:
    -Ich muss Sicherungen anlegen
    -Mit über 200€ nicht günstig

    B.) Wie a nur mit Netzwerkfestplatte

    C.) Nur eine neue externe Festplatte

    Ich schaffe mir nur eine neue externe Festplatte an, wo ich alle Daten drauf speichere

    Vorteil:
    -sehr günstig
    -kein Backup nötig

    Nachteil:
    -kein Backup
    -Festplatte muss man manchmal mitnehmen

    D.) Wie C nur mit einer Netzwerkfestplatte

    E.) Eine Time-Capsule
    Ist auch eine gute Lösung, weil ich noch eine I-Net Anbindung im Garten bräuchte...

    Vorteil:
    -großes Fassungsvermögen
    -Wireless Adapter ist integriert

    Nachteil:
    -nicht mitnehmbar
    -teuer
    -kein Backup

    E.) Eine Time-Capsule + 500GB intern im MBP

    Vorteile:
    -ein Backup

    Nachteile:
    -noch teurer
    -Muss eine Sicherungkopie anlegen

    Seit Apfeltalk die SSD gepusht hat:

    F.) Eine interne SSD +Festplatte (evtl, wegen Preisverfall im Januar kaufen)

    Vorteil:
    -unheimlich schnell
    -Backup

    Nachteile:
    -teurer Spaß...

    E.) Wie F aber nur mit Netzwerkfestplatte

    Noch wichtig
    -Eine Airport-Express Station müsste eigentlich in jedem Fall gekauft werden,weil ich im Garten i-Net haben will. :p
    -eine eigene externe Festplatte steht schon lange auf meinem Wunsch/Einkaufszettel
    -Bei Time-Capsule natürlich die 1TB Variante!
    -Wie steht das eigentlich mit der Transportfähigkeit, der Time Capsule?
    -Welche externe Festplatte ich will: Die Festplatte die ich einmal irgendwo gesehen habe war Mac tauglich, hatte eine vom Hersteller beworbenes (Art?) Alu Gehäuse, und bei 500GB einen fairen Preis von 120€... :)
    -Wie schnell ist Fire-Wire eigentlich? (real..)

    Also nun dürft ihr eure Meinung posten.
    Ich freue mich schon auf eure Antworten! :)

    tim-maximilian
     

Diese Seite empfehlen