1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte wird seit 2 Stunden partitioniert...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Ganslow, 23.03.06.

  1. Ganslow

    Ganslow Gast

    ...und nichts geht weiter. Habe mir eine externe Festplatte 250GB von ChiliGreen gekauft und gelesen, dass man die partitionieren soll (was eigentlich nicht stimmt, oder?). Nun will ich den Vorgang abbrechen, was aber nicht geht, weil dann die Meldung "Das Festplatten-Dienstprogramm hat noch nicht alle Vorgänge abgeschlossen. Durch vorzeitiges Beenden können Festplatten unbrauchbar werden. Möchten Sie das Programm wirklich beenden?" vom Festplatten-Dienstprogramm kommt. Nun meine Frage: Wie kann ich das trotzdem abbrechen, ohne dass meiner Festplatte was geschieht? Und was muss ich machen, damit meine Festplatte auch auf einem Mac OS X 10.3.9 funktioniert?
    danke im Voraus
     
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    welchen Rechner verwendest Du, welche SW, welches Interface ist an derr Platte? Ist die Platte bereits formatiert gewesen? Hast Du eine Neuformatierung (low-level) gestartet (die kann Stunden dauern) ?

    Gruss
    Andreas
     
  3. Ganslow

    Ganslow Gast

    Problem hat sich von alleine gelöst.
    Danke trotzdem für die Antwort
    Gnslw
     

Diese Seite empfehlen