1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Festplatte verschwunden!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von dipsy, 10.10.06.

  1. dipsy

    dipsy Boskoop

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    40
    Hallo liebes Forum,

    habe gestern meine externe Festplatte (USB) partitionieren wollen. Dabei ist das Festplattendienstprogramm hängen geblieben. Nun wird die Festplatte nicht mehr erkannt oder angezeigt. Was kann ich tun? Bitte helft mir!


    lg dipsy
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Hallo dispy

    das deine Festplatte beim Partitionieren schon abschmiert, ist ein übles Zeichen. Das sie nun nicht mehr erkannt wird ein noch übleres.
    Das Gerät selbst sollte wenigstens noch im Festplatten-Dienstprogramm erscheinen, aber die Partition hinüber sein. Da dies wohl nicht der Fall ist, hilft es vielleicht mit dem Festplatten-Dienstprogramm von der InstallationsDVD die Rechte des Macs zu reparieren und mit diesem die angeschloßene Festplatten zu finden.

    Du musst also die InstallationsDVD einlegen und dann die Taste C nach dem Startton drücken. Dort findest du dann nach etwas Laden in der oberen Menüleiste das DiskUtility oder Festplattendienstprogramm und versuchst dein Glück.

    Also ich drück dir mal die Daumen, dass deine Festplatte nicht einfach den Geist aufgegeben hat bei dem Partitioniervorgang. Das kann immer passieren... sonst auch mal andere USB-Ports verwenden oder an anderen Rechnern anschließen und dort eine Formatierung versuchen.
     
  3. dipsy

    dipsy Boskoop

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    geht alles nicht, ich höre auch nur ein klackendes Geräusch, sie dreht sich gar nicht mehr die Festplatte...ist doch sicherlich ein Garantiefall, oder? Die Platte ist nagelneu!

    lg dipsy
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Klackern tönt noch übler. Ich würde sie zurückbringen.
     
  5. Lazy

    Lazy Gast

    Das Ding ist leider hinüber. Ab zum Händler und viel Glück dass es nicht so lange dauert.
     

Diese Seite empfehlen