1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte über USB-Hub langsamer?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von kuzorra, 23.07.09.

  1. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Wenn ich eine externe Festplatte über einen USB-Hub betreibe, ist sie dann langsamer?
     
  2. HellfireFox

    HellfireFox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    130
  3. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    also wenn, liegt es am hub, oder?

    Welchen kann man denn generell für sowas empfehlen?
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Die Hubs von Belkin sind recht gut, am besten immer welche nehmen die auch eine ext. Stromversorung haben.
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ich habe mit diesem hier von Logitech gute Erfahrungen gemacht.
    Der Hub hat zwar ein externes Netzteil, funktioniert aber auch ohne prima. Habe dort einen Scanner, Drucker und eine Festplatte dran. Die Festplatte ist an dem Hub genau so schnell wie direkt am iMac. Mit zwei Festplatten am Hub wird es natürlich etwas langsamer.
    Sogar mein zickiger Scanner, der noch an keinem anderen Hub funktioniert hat, lässt sich ohne zu meckern mit diesem Hub betreiben.
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Nein es liegt an USB.

    Am Mac verwendet man USB für Mäuse, Tastaturen und wenn's nicht anders geht. Für Festplatten jedoch ist Firewire das Mass der DInge.

    Definitiv!
     

Diese Seite empfehlen