1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte offensichtlich defekt, muss trotzdem eingeschickt werden?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xpla, 05.07.09.

  1. xpla

    xpla Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    105
    Hallo,

    meine Festplatte hat den Geist aufgegeben (kein Problem dank TimeMachine Backup) und ich wollte fragen, ob jemand Erfahrungen bezüglich Austausch hat. Die Festplatte ist eindeutig defekt, da sie nur mehr klackert bei Inbetriebnahme (nicht meine erste Platte die ich defekt erlebt habe).

    Ich besitze die AppleCare und möchte es mir eigentlich ersparen, die Platte einzuschicken, da sie so wieso weggeschmissen wird (Port ersparen). Schickt Apple eine neue Platte in dem Fall, wenn man z.B. gar nicht mehr die Testtools laufen lassen kann?
     
  2. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ruf doch einfach mal an. Normal übernimmt Apple alle Versandkosten und schickt sogar jemanden zum abholen vorbei. Du müsstest nichtmal aus dem Haus raus.
     

Diese Seite empfehlen