1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte klonen ohne alten Kram zu löschen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von weirdo, 25.08.08.

  1. weirdo

    weirdo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    176
    Aloah ihr Lieben!

    Ich bin endlich richtig zurück in Deutschland angekommen und meine Mutter hat mir auch nun endlich den Bon fürs Macbook mitgebracht.
    Gleich gehts in den Shop um den fiesen Schaden (Gehäusestück rausgebrochen, wir erinnern uns...) reparieren zu lassen.
    Nun wollte ich eben meine Festplatte klonen, ne Externe hab ich ja - aber nun stehe ich vor dem Problem: Wie mache ich das OHNE den restlichen Kram, der da schon drauf ist zu löschen, denn da sind Lieder und Filme und Fotos drauf, für die kein Platz mehr auf der aktuellen Platte gewesen war (80GB sind nunmal mager...)...

    Danke schonmal!
    weirdo
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Mit dem Festplattendienstprogramm:

    Von Leopard oder Tiger DVD booten
    Festplattendiestprogramm über die Menüleiste wählen
    Festplatte links auswählen
    Image erstellen oben wählen
    Image auf externe Festplatte speichern

    Warten...
     
  3. weirdo

    weirdo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    176
    ach du schande... gibts da nicht ne einfachere möglichkeit? ich muss ja nicht von der externen booten...
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    So aufwendig ist das nicht. du mußt nur vor dem klonen ein Image auf der externen festplatte erstellen. Das geht auch mit dem Carbon Copy Cloner aus dem laufenden betrieb heraus.
     

Diese Seite empfehlen