1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

festplatte klonen klappt nicht! bleibt jedesmal hängen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von pinguSTAR, 15.10.08.

  1. pinguSTAR

    pinguSTAR Goldparmäne

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    566
    Hi,

    ich versuche gerade meine mybook pro (500gb) die per firewire an mein mbp angeschlossen ist auf eine mybook studio (1tb) die per usb an mein mbp angeschlossen ist zu klonen.

    die mybook pro ist randvoll, somit gäb es 500gb zu klonen.

    ich habe es zuerst mit carbon copy cloner versucht, welches aber spätestens nach 5 minuten einfach nicht weiter gemacht hat die dateien zu kopieren... zeit läuft aber weiter. nach 1 stunde immernoch noch bei der selben datei und nicht ein byte mehr.

    dann hab ich SuperDuper versucht, was nun 2 stunden lang daten kopiert hat und auch beachtliche 70gb bereits geklont hat... nur nun das selbe problem, zeit läuft, doch der rest steht still. auch die momentane geschindigkeit ist beo 10mb/s hängen geblieben und nicht auf 0 gegangen.

    kennt jemand das problem und hat vieleicht sogar einen troubeshoot parat?

    danke grüße pingu
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    check mal das festplattendienstprogramm und die funktion wiederherstellen

    - mybook studio formatieren und partitionieren
    - wiederherstellen wählen (tab oben)
    - in das feld quelle die pro aus der seitenleiste ziehen (darg&drop)
    - in das feld ziel die studio aus der seitenleiste ziehen (darg&drop)
    - wiederherstellen button klicken
    - lange warten ;)
    - fertig
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Es handelt sich hoffentlich um HFS+-Partitionen?
     
  4. pinguSTAR

    pinguSTAR Goldparmäne

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    566
    ich hab jetzt mal die beiden platten mit firewire gekoppelt.

    bisjetzt scheint es zu gehen, 50% hats schon kopiert :)

    also daumen drücken, das wenn ich morgen aufwache es nicht irendwo hängen geblieben ist.

    danke aufjedenfall für eure hife :)
     

Diese Seite empfehlen