1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte im Insomnia mode "ausschalten".

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ninjakind, 26.12.09.

  1. ninjakind

    ninjakind Empire

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    88
    Hallo liebe Community.
    Ich habe eine kleine frage betreffend die Software InsomniaX mit der man den Ruhezustand beim zuklappen eines MacBook(Pro)'s deaktivieren kann.
    Und zwar würde mich interessieren ob ich die Festplatte gesondert in einen Standby-Modus schalten kann, um z.B. einen Film von einem USB-Stick auf dem TV zu schauen mit zugeklappten Mac, wobei die Festplatte ja nicht benötigt wird.
    Meine sorge wenn die Festplatte laufen würde ist folgendes: wenn der Tisch irgendwie zu Stark bewegt wird, jedoch nicht stark genug dass der SMS reagiert könnte ja die Festplatte beschädigt sein, oder?
    Sorry für diese blöde Frage, ich kenne mich jedoch im Bereich Empfindlichkeit von Festplatten nicht so aus.
     
  2. ninjakind

    ninjakind Empire

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    88
    *bump*
    Keiner hier eine lösung?
     

Diese Seite empfehlen