1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte für Mac und Windows (aber nicht mit Fat32) formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Mogway, 12.11.09.

  1. Mogway

    Mogway Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    103
    Hallo Leute,
    habe eine 500GB WD My Passport und leider ein Problem. Ich möchte die HD sowohl an Windows Rechnern als auch am Mac verwenden und dabei mitunter auch Dateien kopieren/verschieben die mehr als 5GB groß sind, da dies von Fat32 nicht unterstützt wird weiß ich nicht wie ich die Platte sonst formatieren soll. Danke im schon mal jetzt, ;)
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nun NTFS und dann Paragon NTFS4Mac.
    Oder ein ext2/3 filesystem und die dementsprechenden programme fuer windows und mac installieren (einfach mal googlen).
    einfacher waere es aber die platte zB über eine fritzbox oder einen anderen router verfuegbar zu machen und dann via SMB drauf zuzugreifen, ist aber dann nicht ganz so flott wie usb.
     
  3. benny1243

    benny1243 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    173
    Du kannst MacFUSE und NTFS-3G installieren um auf NTFS von Mac OS aus zu schreiben.
    Ist Allerdings ziemlich langsam.

    Alternativ kannst du auch HFS-Explorer verwenden um von Windows aus HFS+ zu lesen.
     
  4. Mogway

    Mogway Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    103
    Danke, hatte ich schon fast befürchtet. Dürfte ja dann auch über eine Airport Extreme gehen, werde das mal versuchen, obwohl dass ja bei 5GB eine halbe Ewigkeit dauern dürfte. Auch ein weiteres Problem: kann eine PS3 über AE dann auch auf die HD zugreifen?
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Deine Probleme lösen würde ein NAS.
     

Diese Seite empfehlen