1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte formatieren Mac OSX

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von copica, 02.05.09.

  1. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    hallo,

    ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. ich versuche zur Zeit eine externe festplatte auf meinem macbook zu formatieren (formac disk mini, toshiba). allerdings bekomme ich im festplattendienstprogramm immer nur die meldung "Permission denied". Ob ich die festplatte Partitionieren, löschen oder sonst was machen will. also eigentlich kann ich überhaupt nichts damit machen. kann mir da jemand weiter helfen? Ich bin nämlich langsam echt am verzeifeln.
     
  2. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    markier die Platte mal, dann mit +i Informationen aufrufen. welche Rechte hast du unter Sharing und Zugriffsrechte? sollte denk ich Lesen und Schreiben sein, damit das geht.
     
  3. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    hey,
    danke erstmal für die rückmeldung.
    ja das hab ich auch schon versucht...aber da steht nichts von lesen und schreiben ich könnt dir mal ein bildschirmfoto... vielleicht kannst du darauf was erkennen. wie geht das hier..? sorry hab mich eben erst angemeldet, weil ich nicht mehr weiter wusste

    lg
     
  4. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    oder ich versuchs mal so...ich hab hier einfach mal die sachen rauskopiert, die auftauchen wenn ich apfel i drücke

    Name : TOSHIBA MK3252GSX Media
    Typ : Medium

    Partitionstabellen-Schema : Unformatiert
    Medien-Identifikation : disk1
    Medienname : TOSHIBA MK3252GSX Media
    Medientyp : Allgemein
    Verbindungs-Bus : USB
    USB-Seriennummer : 39D8FFFFFFFF
    Gerätebaum : /PCI0/EHC1@1D,7/@3:0
    Beschreibbar : Ja
    Auswerfbar : Ja
    Mac OS 9-Treiber installiert : Nein
    Ort : Extern
    Gesamtkapazität : 298,1 GB (320.072.933.376 Byte)
    S.M.A.R.T.-Status : Nicht unterstützt
    Mediennummer : 1
    Partitionsnummer : 0
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    So sieht das bei mir aus...
     

    Anhänge:

  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Was hat/haben die Festplattenpartition(en) für ein Format? NTFS/Fat-32? Hat die Festplatte einen MBR? Dann versuche einmal, von jeder unter Windows lesbaren Partition das Dateisystem zu reparieren. Hast du keinen PC, so nimm das Festplatten-Dienstprogramm und wähle "Volume reparieren" aus.
    Wenn das auch nicht geht, so öffne das Terminal und gib "fdisk hfs /dev/diskx" ein (und ersetze das rote "x" durch die Nummer, die die zu beackernde Platte im Festplatten-Dienstprogramm unter "Info" > "Medien-Identifikation" hat).
    Achtung! Ich bin mir bei dem Befehl nicht so sicher, ob der stimmt. Wenn du mir nicht vertraust (und keine Daten verlieren willst), so gib ihn besser nicht ein.
    Ausserdem bezweifle ich seine Fähigkeiten, da das FP-DP das Gleiche tut, einfach in einer graphischen Oberfläche verpackt.


    Edit: Die ist ja noch nicht mal formatiert!
    Willst du die Festplatte ausschliesslich am Mac betreiben? Hast du dann das da schon versucht?
    [​IMG]
     
  7. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    nee, bei mir leider nicht...die festplatte wird mir aber auch nur im festplattendienstprogramm angezeigt... und nicht auf dem desktop...vielleicht liegts daran. also ich kann bzgl. der rechte nichts ändern, so wie das normalerweise bei ordnern usw. geht.
     
  8. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    ja ich will sie ausschließlich für meinen mac benutzen. also rein als back-up für meinen mac. Genau das ist mein Problem. Ich wollte sie formatieren... aber funktioniert alles nicht. ich bekomme bei allem was ich im festplattendienstprogramm anklicke die meldung "Permission denied"
    um ehrlich zu sein kenn ich mich mit festplatten formatieren überhaupt nicht aus...merkt man sicherlich;)
     
  9. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    übrigens, wenn ich es so mache wie auf dem bildschirmfoto angezeigt, kann ich die optionen nicht anklicken.
     
  10. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    oh man, scheinbar weiß das hier niemand???
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du ein Firewirekabel und kannst die Externe damit an den Rechner hängen? Vielleicht geht es damit? Ein Wechsel des Anschlusses hat schon manchmal Hilfe gebracht. Oder du hast Zugang zu einem anderen Mac und kanns dort formatiere?
    salome
     
  12. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    nee, hab ich leider nicht... aber werd mir dann vielleicht mal eins besorgen. aber bei der festplatte war nur ein kapel mit 2 usb anschlüssen dabei.
     
  13. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Was kommt bei der Eingabe dieses Befehls im Terminal heraus (notfalls mit einem "sudo" davor)?
    Code:
    fdisk -a hfs /dev/disk1
    Merke erneut: Die Zahl bei "disk1" gegebenenfalls mit der unter "Medien-Identifikation" gesicherten Nummer ersetzen; die werden bei jedem Anschluss neu vergeben!
     
  14. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    das bekomm ich heraus

    -bash: -sfdisk: command not found

    mh, ich versteh hier nur bahnhof medien identifikation, terminal usw......wahrscheinlich werd ich einfach in irgendeinen laden gehen. ich glaub das wird hier alles nichts...
     
  15. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ist die HDD im Festplattenprogramm grau unterlegt? Anders gefragt: ist sie aktiviert? (müsste auch per Rechtsklick auf die HDD od. Partition gehen)
     
  16. copica

    copica Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    11
    ja ist sie... aber ich kann sie halt nicht formatieren...
     
  17. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Jetzt gib nicht auf, copica, die Kompetenzler hier kriegen das schon hin. Gan langsam, Schritt für Schritt.
    salome
     
  18. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Steht dir ein Windows PC zur Verfügung? Ist die Platte neu, war sie schon in Gebrauch?
     
  19. Der Dirty

    Der Dirty Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    267
    Mal 'ne ganz blöde Frage. Kann es sein, dass das Teil NTSF(?)-formatiert is und der Mac deshalb nicht will?
     
  20. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    New Technology File System = NTFS ;)

    Und nein.
     

Diese Seite empfehlen