1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Feste IP für domain

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jospBln, 27.10.08.

  1. jospBln

    jospBln Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    wo kann ich in meinem 10.5.5 system einer im Internet befindlichen domain eine feste IP zuordnen?

    Gruß
    Jörg
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    In die /etc/hosts tippen. Aber was hast du genau vor?
     
  3. jospBln

    jospBln Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe zwei Server, die ich mit Plesk verwalte. Ich habe auf dem einen die alte, aber noch offizille Version meiner website beispieldomain.com.
    Ich möchte aber an der neuen Version der Seite auf dem anderen Server arbeiten, kann die wegen Plesk aber nur über die domain ansprechen.

    Also muss ich jetzt von meinem Rechner aus an die IP des Entwicklungsservers eine Anfrage mit beispieldomain.com senden.

    Mache ich also dann mit /etc/hosts?

    Gruß
    Jörg
     
  4. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Äh, gar nicht!

    Eine im Internet befindliche Domain hat eine feste IP-Adresse.
    Diese ist im Regelfall beim DNS-Server des Hosters festgelegt.

    Du selber kannst keine feste IP (fürs Internet) vergeben.

    nowies
     
  5. jospBln

    jospBln Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    3
    Das ist klar,

    Ich möchte aber auf dem Server mit der IP 12.13.14.15 die domain beispieldomain.com aufrufen.
    Das geht auf jeden Fall, hab das mal vor längerer Zeit unter Windows gemacht.

    Aber sehe gerade, dass ich die /etc/hosts schon editiert hatte, scheint aber nicht zu gehen...

    Gruß
    Jörg
     
  6. nachholer

    nachholer Boskop

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    208
    Ich weiß nicht so recht, was Du möchtest. Ich versuch mal:

    Du willst eine IrgendeineDomain.de in Deinem System auf eine IP festnageln. D.h. wenn ein Programm oder
    Safari auf IrgendeineDomain.de zugreifen wollen, sollen sie auf die festgenagelte IP zu greifen? Ist das Dein Plan?

    Das erreichst Du mit Hilfe der Datei "networks" oder "hosts" im Verzeichnis "Macintosh HD/etc/". Ich weiß jetzt aus dem Stehgreif nicht, welche von Beiden. Ich verwechsel die immer....
    Ansonsten sind das übliche Dateien in so ziemlich jedem unixoiden Betriebssystem, also gib mal im Terminal "man networks" und dann nochmal "man hosts" ein und guck Dir die Dokumenatation dazu an.


    EditH: Mist, zu lange zum Tippern gebraucht. Naja, vielleicht hilft es ja jemandem.
     
  7. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Wie immer kann man nur sich selbst beeinflussen. Wenn ich das richtig verstanden habe - hat er dass auch vor!

    </adowoMAC>
     

Diese Seite empfehlen