1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernsehprojekt parodiert Steve Jobs

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 18.03.10.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Newsweek-Reporter Dan Lyons und Autor des beliebten "Fake Steve Jobs"-Blogs hat nach seinem fiktionalen Buch über Steve Jobs ein neues Projekt: Zusammen mit Larry Charles, Regisseur von "Borat", "Religulous" und "Brüno" proudziert er nun eine Fernsehserie, die einen fiktionalen Silicon Valley-CEO und seinen Umgang mit Macht und Gier portraitiert. Seine Steveness wird zwar nicht namentlich erwähnt, doch neben der Biografie des Autors verrät auch schon der Titel "iCon", welcher CEO gemeint sein könnte. Die Serie soll auf dem amerikanischen Kanal Epix laufen - ob die Serie möglicherweise auch im iTunes Store erhältlich sein wird, ist noch nicht klar. Die Besitzer des Kanals, Paramount/Viacom, MGM und Lionsgate, sind mit anderen Serien jedoch zahlreich im Store vertreten.[PRBREAK][/PRBREAK]

    Den Anhang 60374 betrachten
     
    #1 Felix Rieseberg, 17.03.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14

Diese Seite empfehlen