1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernsehen über Internet?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von wAxen, 06.11.08.

  1. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    ich kann mir mometan kein Kabelfernsehen in meiner WG bestellen, Karlsruhe hat außerdem kein DVB-T. Mich würde mal interessieren welche Alternativen es jetzt gibt:

    Wie sieht es z.B. mit Fernsehen über Internet aus? Ich kenne mich mit Zattoo etc. leider gar nicht aus. Hat jemand Erfahrungen mit irgendeiner Software, am besten für Mac und kann mir ein paar Tipps geben? Wie siehts mit DSL 6.000 aus? Macht Fernsehen darüber überhaupt Sinn?

    Vielen Dank für eure Tipps und Grüße

    wAxen
     
  2. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Ich nutze der Zeit das Entertain Angebot der Telekom und hab bislang durchweg gute Erfahrungen gemacht.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    IPTV (Internet Protokoll TeleVision) braucht ne hohe Bandbreite. Mit DSL 6000 wird man nicht glücklich, 10'000 brauchste mindestens. Die Qualität von IPTV ist nicht immer zufriedenstellend. Die Telekom hat solche Angebote, die man sich mal anschauen könnte. Ansonsten: SAT Schüssel und Receiver kaufen, aufbauen,...
     
  5. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    danke für eure Antworten.

    Also ich meinte eigentlich eher so kostenlose Dienste wie eben Zattoo, Sopcast etc.

    Ich würde mich ungerne vertraglich irgendwo festlegen, da ich nicht weiß, wie lange ich noch in Karlsruhe bin.

    Grüße

    wAxen
     
  6. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    zattoo reicht mir zum gucken aufm MacBook... ist auch nich kompliziert!!!
    leider sind nicht alle Sender verfügbar
     
  7. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Meinst du da kommt man mit DSL 6000 hin? Gibt es allgemein häufig Verbindungsabbrüche?

    Grüße

    wAxen
     
  8. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    probiers einfach mal aus...
    bei mir gehts ohne probleme
     
  9. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    Hmm da nehme ich dieses Thema doch grade nochmals auf:

    Ich zeieh nächsten Monat in eine WG, wo wir keinen festen Fernseher haben werden. Da wir dies auch nicht vorhaben, und am liebsten auch nicht wirklich Geld für Fernsehen ausgeben wollen (da wir allgemein nicht fernsehen) wollte ich fragen ob es Alternativen gibt.
    Zattoo ist mal nicht schlecht, jedoch lässt die Qualität meistens zu wünschen brig (ausser im HQ-Modus).
    Habt ihr sonst noch Vroschläge?
     
  10. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ich habe auch DSL 6000 und bei mir funktioniert es wunderbar, vor allem, da die Streams in der Free-Version eh nicht so qualitativ hochwertig und damit bandbreitenschonender sind.

    Da Zattoo nur wenige Sender anbietet, habe ich bis vor kurzem noch wilmaa benutzt (meine Konstellation mit Scheizer Proxy geht aber im Moment nicht mehr o_O )

    Wenns um Filme geht, benutze ich deswegen zzt. onlinetvrecorder.com
     

Diese Seite empfehlen