1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernsehen über Imac ...

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von toni.leitner, 28.04.08.

  1. toni.leitner

    toni.leitner Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.04.07
    Beiträge:
    239
    Hallo,
    ich bin aus Österreich, habe bisher Fernsehen über die Antenne empfangen. Ab nächster Woche gibt es nur mehr digitales Fernsehen (sog. DVBT).
    Meine Frage: es gibt für den Mac einen sog. Elgate DVB-T Stick.
    Einen um Eur 49,-- und einen um Eur 139,--.
    Hat jemand eine Erfahrung mit derartigen DVB Sticks - kann man damit Fernsehsendungen in guter Qualität empfangen. Ich hab schon öfters von billigen DVB Sticks gehört, bei denen der Empfang sehr schlecht sein soll.

    Was würdet ihr mir empfehlen.

    Vielen Dank.

    Anton.
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Die Elgato Sticks sind anständig, ich würd dir direkt zum Diversity raten, das hat zu einem dem Vorteil das wenn du in einem schlecht abgedeckten Gebiet wohnen solltest mit beiden Tunern einen Sender empfangen kannst und somit n besseres Bild kriegst. Oder falls der Empfang ausreichend ist eine Sendung ansehen und eine andere aufzeichnen kannst.
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Die Elgato-Produkte sind allgemein sehr empfehlenswert. Die Qualität ist gut, außerdem ist die Software sehr leistungsfähig. Ich selbst habe den "Hybrid"-Stick.
    Der Empfang ist natürlich ortsabhängig. Im Keller gehts logischerweise schlechter - in "normalen" Räumen genügt es bei Problemen eigentlich immer, die Antenne etwas anders zu stellen.
     

Diese Seite empfehlen