1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fensterrahmen ausblenden!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Silver111, 21.02.07.

  1. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Hi, gibt es eine Möglichkeit die Fensterrahmen auszublenden? Ich habe vor, das Terminal nur anzeigen zu lassen und da sieht der Fensterrahmen rum einfach nur scheisse aus.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Problem löse?
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Mensch du hast vielleicht Probleme. Was meinst du mit „das sieht scheisse aus"?

    Gruß Schomo
     
    marcozingel gefällt das.
  3. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Jo, hab ich. Sorry, dass ich Wert auf Design lege, kommt nicht wieder vor. "scheisse" = nicht schön.
     
  4. Wenn es nur um die Anzeige geht, dann ist eventuell GeekTool interessant, wenn es um ein rahmenloses Terminalfenster geht ist vielleicht Visor interessant - wobei Visor kein Fenster bietet das man beliebig verschieben kann sondern es kommt unter der Menueleiste hervor.

    Die Scrollbalken des Terminalfensters kann man uebrigens in der.plist ausstellen, die Moeglichkeit im Fenster zu scrollen bleibt allerdings erhalten.
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    wegeditiert. wer lesen kann... ;)
     
  6. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
  7. eumel

    eumel Empire

    Dabei seit:
    19.11.05
    Beiträge:
    88
    @ silver111
    wenn es dir genügt, das es so aussieht wie auf dem Screenshot meines aktuellen Desktops http://www.deviantart.com/deviation/49177012/ dann geht das mit den Boardmitteleln von OS X ;)
    Eine noch rahmenlosere Lösung kann ich auch nicht anbeiten :)
     
  8. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Kannst du mal genauer erklären, wie ich das mache?

    Doch ich habe auch vor, das Terminal zu nutzen.

    Habs selber geschafft.
     
    #8 Silver111, 21.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.07
  9. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Ich sehe das schon richtig, dass ihr das Terminal auch nutzen wollt?
     
  10. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Jo

    Ok, habs hinbekommen, meinen Vorstellungen entsprechend.

    Dank an allen.
     
    #10 Silver111, 21.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.07
  11. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    also wenn du eine Fensterlose Konsole haben willst geht das ganz einfach:

    1. Login-Fenster so eiinstellen das man den Namen auch eingeben muß
    2. abmelden
    3. einloggen mit ">console" (ohne Passwort)
    4. Garantiert kein Fenster!

    P.S.: kannst du mal nen Screenshot machen von dem was du jetzt eingerichtet hast? so habe ich nämlich noch nicht verstanden was du wolltest.
     

Diese Seite empfehlen