1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fenstergrösse ohne Maus ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von DukeNuke2, 20.07.09.

  1. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    Hi,
    ich hatte mein MBP an einen externen 24" Monitor angeschlossen. Ich habe iTunes geöffnet und das Fenster recht groß aufgezogen... Jetzt arbeite ich wieder am MBP ohne den Monitor und das iTunes Fenster ist grösser als der Bildschirm selbst (also die 1440x900 Auflösung).
    Ich kann auch mit der Maus nicht unten rechts an die Stelle gelangen um die Fenstergrösse zu verändern. Gibt es noch eine Möglichkeit (Tastatur shortcut o.ä.) um das Fenster zu verkleinern?

    Tia,
    DN2
     
  2. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    ist gelöst :). wenn man erstmal mit dem rumsuchen anfängt, findet sich von alleine eine lösung.

    danke aber an alle die mitgelesen haben!
     
  3. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Dann schreib halt auch wie es geht
     
  4. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das wäre in der Tat nett :p

    mfg thexm
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Normalerweise erfüllt das grüne Plus oben links im Fenster diese Aufgabe – bei iTunes wechselt dieses das Fenster zwar zum MiniPlayer, verändert jedoch auch die Fenstergrösse, wenn man zusätzlich noch die "alt"-Taste gedrückt hält und darauf klickt.
     
    gKar und DukeNuke2 gefällt das.
  6. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    @GunBound

    das ist die elegante lösung nach der ich gesucht hatte. danke!

    ich habe es durch verändern der bildschirmauflösung in den systemeinstellungen hinbekommen. einmal aus 1280x800 und dann wieder auf 1440x900 und alle fenster passten wieder ins bild ;).
     
  7. DergrosseApfel

    DergrosseApfel Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    284
    Workaround (Tipp)

    Hallo,

    ich hatte eine zeitlang ein ähnliches Problem (MBP an externem normalen TFT).

    In den Systemeinstellungen habe ich dann bei MONITORE Monitore in der Menüleiste anzeigen angehakt. Auf das dann erscheinende Symbol klicke ich kurz und dann auf den ersten Eintrag Monitore erkennen. Damit richten sich die Fenster normalerweise wieder von alleine aus.

    Viel Erfolg
    DgA
     

Diese Seite empfehlen